Aufrufe
vor 1 Jahr

Tischler Reisen - Indischer Subkontinent 2018-19

  • Text
  • Suedindien
  • Srilanka
  • Nepal
  • Bhutan
  • Indien
  • Delhi
  • Rundreise
Indien fasziniert durch seine Spiritualität und Vielfalt – ein ganzer Kontinent in einem Land! Tischler Reisen bietet eines der größten Indien-Programme in Deutschland: Ein Kaleidoskop der schönsten Hotels und Strandparadiese, einzigartige historische Kulturstädte, landschaftlich reizvolle Naturparks, Ayurveda, Luxuszüge und spannende Rundreisen. Himalaya-Kombinationen mit Nepal und dem Königreich Bhutan finden Sie ebenso im Programm wie Kultur- und Badeurlaub in Sri Lanka.

20 GRENZENLOSES REISEN

20 GRENZENLOSES REISEN Glitzernde Perlen & Blumenzauber 16 Tage | 13 Nächte • ab | bis Frankfurt, München, Düsseldorf & Hamburg Dubai, Sri Lanka und Malediven | Ursprünglich war Dubai ein kleines Fischerdorf und die Menschen lebten vom Fischfang, Bau der Dhows und vom Perlen tauchen. Die wertvollen Perlen war einer der Hauptgründe, warum Dubai zu einem der bedeutendsten Handelshäfen wurde. Wie eine ‚Perle‘ vor den Toren Indiens liegt Sri Lanka und erhielt von den englischen Kolonialherren daher den Beinamen ‚Perle des Indischen Ozean‘. Marco Polo war der Namensgeber für die ‚Blumen des Indischen Ozeans‘, wie er die Inselkette der Malediven am Äquator liebevoll nannte. Eine einzigartige Kombination, die das arabische Lebensgefühl, die Jahrtausend alte Kultur Sri Lankas und erholsame Badetage auf den Malediven miteinander verbindet, wartet darauf von Ihnen entdeckt zu werden. 1. Tag: Deutschland - Dubai (-) Willkommen an Bord von Emirates. Gegen Abend fliegen Sie nonstop nach Dubai, eine der am schnellsten wachsenden Metropolen der Welt. 2. Tag: Dubai (A) Nach dem Frühstück erkunden Sie Dubai mit dem Big Bus. Die Tour startet am Einkaufszentrum ‚Wafi Mall‘, wo Sie zwischen der Strand- und Stadt-Route wechseln können. Im Bus erhalten Sie per Audioguide Erklärungen auf Deutsch und sollten Sie an einer Haltestelle aussteigen,- können Sie einfach mit dem nächsten Bus wieder weiter fahren. Jumeirah Moschee, Dubai Museum mit Al Fahidi Fort, Gold Souk, Dubai Mall und Burj Khalifa, Jumeirah Beach Park, Atlantis und Dubai Creek sind nur einige der Sehenswürdigkeiten die Sie während der Tour passieren. Der Bus verkehrt von 09.30 bis 17.30 Uhr. Am Abend (ca. 19.30 Uhr) unternehmen Sie eine romantische Dinner-Cruise mit einer traditionellen arabischen Dhau. Ein Abendessen und Getränke werden Ihnen serviert, während Sie den Blick auf das pulsierende Dubai genießen. 3. Tag: Dubai (F) Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Gegen 15.30 Uhr werden Sie abgeholt und fahren mit dem Geländewagen in die Wüste, wo Sie abends in einem landestypischen Wüstencamp ein Barbecue unter dem Sternenhimmel genießen. Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesem Ausflug um eine Gruppentour handelt. 4. Tag: Dubai - Colombo - Negombo (F) Genießen Sie den Service an Bord, während Emirates Sie von der Wüstenmetropole Dubai in den Inselstaat Sri Lanka fliegt (ca. 7 Stunden). Hier werden Sie mit einem herzlichen ‚Ayubowan‘ Willkommen geheißen. Transfer zu Ihrem Hotel, der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. 5. Tag: Negombo - Dambulla (ca. 141 km | 3,5 Std.) (F,A) Die heutige Fahrt führt Sie zum bekannten Dambulla Felsen-Tempel. Nachmittags haben Sie die Möglichkeit, auf einer Safari durch den Kaudulla oder Minneriya Nationalpark, Elefanten in freier Wildbahn zu erleben. 6. Tag: Dambulla - Sigiriya - Polonnaruwa (ca. 78 km | 1,5 Std.) (F,A) Sigiriya, die weltberühmte Felsenfestung aus dem 5. Jhd. beeindruckt durch die Fresken der Wolkenmädchen, die Spiegelmauer und den geometrisch angelegten Wassergarten. Rund 1.200 Stufen führen aus der Gartenanlage bis hinauf in die eigentliche Festung, ein langer Weg, der sich jedoch lohnt. Ein fantastischer Rundblick belohnt Sie für die Anstrengung des Aufstiegs und ganz oben auf dem Felsen ist die ursprüngliche Palastanlage noch sehr gut zu erkennen. Nachmittags besuchen Sie die einst bedeutende Königshauptstadt von Polonnaruwa. 7. Tag: Polonnaruwa - Kandy (ca. 185 km | 3 Std.) (F,A) Nach dem Besuch einer Gewürzplantage und des botanischen Gartens von Peradeniya, Weiterfahrt nach Kandy in die Hauptstadt des letzten singhalesischen Königreiches. Abends sehen Sie den heiligen Zahntempel und besuchen eine kulturelle Tanzvorführung. 8. Tag: Kandy - Nuwara Eliya (ca. 77 km | 2 Std.) (F,A) Frühmorgens Transfer zur Bahnstation in Peradeniya. Im Anschluss fahren Sie mit der Schmalspurbahn durch eine abwechslungsreiche Landschaft nach Nuwara Eliya. Am Nachmittag besichtigen Sie eine Teefabrik (außer Sonntag) und erfahren mehr über den Anbau und die Verarbeitung. 9. Tag: Nuwara Eliya - Yala Nationalpark (ca. 160 km | 3,5 Std.) (F,A) Von der höchstgelegenen Stadt Nuwara Eliya führt Sie die heutige Fahrt über Ella in den Yala Nationalpark. Nachmittags können Sie mit etwas Glück freilebende Elefanten und Leoparden während einer Jeepsafari beobachten. 10. Tag: Yala Nationalpark - Galle - Colombo - Male (F) Nach einer optionalen Besichtigung der bezaubernden Hafenstadt Galle, Transfer nach Colombo für Ihren Weiterflug am Abend auf die Malediven. Mit dem Speedboot geht es weiter in Ihr gebuchtes Hotel. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. 11.-14 Tag: Malediven (F,M,A) Die Malediven mit ihrem türkisfarbenen Meer und den zuckerweißen Sandstränden sind der wahr gewordene Traum jedes Inselurlaubers. Schon bei der Anreise im Flugzeug bietet sich Ihnen ein einmaliges Bild der farbenprächtigen Inselwelt. Die Malediven sind ein tropisches Inselparadies für Jedermann. Surfer werden die geeigneten Wellen finden und für Sonnenanbeter sind die Malediven gerade richtig. Lassen Sie sich von kreolischer Gastfreundschaft nach allen Regeln verwöhnen. 15. Tag: Malediven (F,M,A) Es heißt Abschied nehmen vom Inselparadies. Das Speedboot des Hotels bringt Sie zurück nach Male. Mit Emirates geht es im Anschluss via Dubai zurück nach Deutschland. 16. Tag: Ankunft Deutschland (-) Ankunft in Deutschland. Willkommen zu Hause! Programmänderungen vorbehalten Tischlertipp Weitere spannende Kombinationsreisen finden Sie in unseren Katalogen Asien, Orient & Marokko und Indischer Ozean im Kapitel Grenzenloses Reisen. Gerne sind wir Ihnen auch bei individuellen Anfragen behilflich und stellen Ihre Traumreise zusammen. Weitere Hotels für die Badeverlängerung auf den Malediven finden Sie im Katalog Indischer Ozean. Leistungspaket • Flug mit Emirates in der Economy Klasse ab | bis Frankfurt, München, Düsseldorf oder Hamburg • Transfers im klimatisierten Toyota Innova o.ä. • 2 Nächte Dubai in der gebuchten Kategorie • 6 Nächte Sri Lanka gemäß Programm • 5 Nächte Malediven in der gebuchten Kategorie • Mahlzeiten lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen) • Malediven Aufenthalt mit All inclusive • Englisch sprechende lokale Reiseleitung Tag 3 • Englisch sprechende Reiseleitung (=Fahrer) Tag 4 bis 10 • Eintrittsgelder gemäß Programm • 1 Reiseführer pro Zimmer Nicht inklusive Visa Privattour, englischsprachig Beginn: Täglich

21 GRENZENLOSES REISEN Adaaran Club Rannhali Die nur 370 m lange und 130 m breite Insel ist umgeben von einem weißen Sandstrand und türkisfarbenem Wasser. Eine flach abfallende Lagune an der Südseite der Insel lädt zum Baden ein. Die 96 Standard-Zimmer sind in zweistöckigen Gebäuden mit je 4 Einheiten untergebracht und verfügen über Minibar (gegen Gebühr), Telefon, Kaffee-|Teekocher, SAT-TV, Safe sowie Balkon oder Terrasse. Das Restaurant bietet internationale, asiatische Küche und frische Meeresspezialitäten. Ihre gebuchte All inclusive Leistung beinhaltet: Frühstück, Mittag- und Abendessen, Nachmittags- und Mitternachtssnacks sowie ausgewählte alkoholische und alkoholfreie Getränke. Vor Ort wird eine große Auswahl an Freizeitaktivitäten wie Tischtennis, Beachvolleyball, Fußball angeboten. Gegen Gebühr sind auch Wassersportarten wie Windsurfen, Wasserski, Schnorcheln möglich. Das Hotel liegt im Süd-Male-Atoll und ist mit dem Bootstransfer ca. in 45 Minuten zu erreichen. Coco Bodhu Hithi Das luxuriöse Design-Hotel liegt auf einer 300 x 400 Meter großen Privatinsel im Nord-Malé-Atoll. Das Coco Bodu Hithi ist umgeben von einer tropischen Vegetation und wird von dem türkisblauen Wasses des Indischen Ozeans umrahmt. Alle Villen verfügen über einen privaten Pool, Klimaanlage, Deckenventilator, TV, DVD-Player, Telefon, Kaffee-|Teekocher, Minibar, Safe und kostenfreies WiFi. Das Highlight einer jeden Villa ist das Badezimmer, welches der Designer zu einer wahren Wellness Oase gestaltet hat. Die 44 Island-Villen (ca. 188 qm) liegen zur Meerseite und laden mit dem eigenen Pool zum Verweilen ein. Sie haben die Auswahl in 4 Restaurants und 2 Bars. Das Resort bietet neben Tennis- und Volleyballplatz, auch ein Fitnesscenter sowie diverse kostenfreie Wassersportaktivitäten an. Das Coco Bodu Hithi liegt ca. 29 km vom Flughafen Malè entfernt. Der Transfer erfolgt mit dem Speedboot und dauert ca. 40 Minuten. Ab-Preise in € pro Person 5LKCMBR99 Code DZ EZ Superior D01X 3071 4299 Deluxe D02X 4030 6035 Sie übernachten in den folgenden oder ähnlichen Hotels Ort Nächte Superior Deluxe Dubai 2 Sheraton Dubai Creek Hotel Sheraton Dubai Creek Hotel Negombo 1 Club Palm Bay Anantaya Resort Dambulla | Sigiriya 2 Sigiriya Jungles Heritance Kandalama Kandy 1 Tourmaline Hotel Earl´s Regency Nuwara Eliya 1 Blackpool Hotel Tea Factory Tissamaharama | Yala NP 1 Ekho Safari Hotel Cinnamon Wild Malediven 5 Adaaran Club Rannhali Coco Bodu Hithi

Kataloge

TRN_Fernost_Komplett
Tischler Reisen - Asien 2018-19
Tischler Reisen - Indischer Subkontinent 2018-19
Tischler Reisen - Orient & Marokko 2018-19
Tischler Reisen - Indischer Ozean 2018-19
Tischler Reisen - Fernost 2017
Tischler Reisen - Asien 2019-20
Tischler Reisen - Indischer Subkontinent 2019-20
Tischler Reisen - Indischer Ozean 2019-20
Suedindien Srilanka Nepal Bhutan Indien Delhi Rundreise

Alle Kataloge als App

Aktuelle News