Aufrufe
vor 7 Monaten

TRN_Fernost_Komplett

  • Text
  • Individualreisen
  • Asien
  • Rundreise
  • Taiwan
  • Nordkorea
  • Suedkorea
  • Korea
  • Mongolei
  • Macau
  • Kong
  • Tibet
  • China
  • Japan
  • Tokio
Tauchen Sie ein in einige der ältesten und reichsten Weltkulturen! Im Tischler-Fernost- Programm finden Sie spannende Kulturreisen und tolle Städtetrips in einige der schillerndsten Metropolen der Welt, z. B. nach Hong Kong, Tokio oder Shanghai. In Japan, Südkorea und Taiwan vereinen sich Jahrhunderte alte Traditionen mit modernster Infrastruktur zu einer einzigartigen Symbiose. China begeistert durch seine Vielfalt an Kulturschätzen und atemberaubenden Naturerlebnissen.

82 Insel Jeju Die

82 Insel Jeju Die größte Insel Koreas erstreckt sich auf 1848 qkm und zählt aufgrund ihrer einzigartigen Natur zum UNESCO-Welterbe. Ein mildes Klima (beste Reisezeit von April bis Mitte Juni und August bis November), malerische Buchten, bizarre Klippen, Wasserfälle und feine Sandstrände zeichnen Jeju aus. Anreise Regelmäßige Direktverbindungen mit Korean Air und Asiana Airlines ab mehreren großen Städten. Abflug vom nationalen Flughafen Gimpo in Seoul tagsüber ca. alle 15 Minuten möglich. Die Flugzeit beträgt rund 1 Stunde. Die Überfahrt mit der Fähre dauert von Incheon ca. 13 Stunden und von Busan ca. 11 Stunden (wir empfehlen die Anreise per Flug). Jeju entdecken 3 Tage | 2 Nächte • ab | bis Jeju Privattransferpreise in € pro Person | Weg ohne Reiseleitung Code 1 Pers. 2 Pers. ab 3 Pers. Flughafen Jeju - Hotel 1KRCJUT1001 117 58 50 Hyatt Regency Jeju Spektakuläres Luxushotel auf einer Klippe am schönen, dunklen Jungmun Strand mit einmaliger Sicht über den Ozean. Zimmer & Ausstattung: Insgesamt verfügt das Hotel über 223 Zimmer. Die Standard-Zimmer (ca. 33-36 qm) sind mit Klimaanlage, TV, Telefon, kostenfreiem Internetzugang, Kaffee-|Teekocher, Minibar, Safe, Föhn, Balkon oder Terrasse und mit Gartenoder Bergblick, je nach Lage ausgestattet. Essen & Trinken: 5 Restaurants (europäische, asiatische und koreanische Küche), 2 Bars. Standard-Zimmer Freizeit & Unterhaltung: Pools, Fitnesscenter, Casino, Shops, Spa. In unmittelbarer Nähe befindet sich der traumhafte Sandstrand an einer 500 m langen Bucht. 5 Fahrmin. zum Golfplatz. Lage: Im Herzen des Jungmun-Komplexes. Zum internationalen Flughafen Jeju ca. 50 Fahrminuten. Preise in € pro Person | Nacht 1KRCJUH01 01.01.-31.12.* Code Verpfl. DZ EZ Standard-Zimmer D01U Ü 131 262 * Preise vom 01.02.-06.02. | 01.03.-03.03. | 12.04.-14.04. | 03.05.-06.05. | 10.05.-12.05. | 06.06.-09.06. | 01.07.- 13.07. | 12.08.-14.08. | 19.08.-31.08. | 11.09.-15.09. | 03.10.-27.10. | 20.12.-31.12. auf Anfrage bzw. lt. System. 3BZ auf Anfrage bzw. lt. System. Kinder: Max. 2 Kinder mit max. 1 Extrabett unter 12 Jahren im Zimmer der Eltern erlaubt. Kind von 0-11 J. ohne Extrabett | ohne Frühstück frei. Preis Extrabett laut 3BZ. Frühstück: Pro Erw. und Kind von 3-11 J. | Nacht € 29, pro Kind von 0-2 J. frei. Transfers: Siehe Einleitung Insel Jeju obenstehend. Die Insel Jeju gehört als autonome Sonderprovinz zu den neun Provinzen Koreas. Die Insel hat ein mildes Meeresklima mit vier Jahreszeiten. Im Jahresdurchschnitt beträgt die Temperatur 15°C. Die Insel als Ganzes, die durch vulkanische Aktivitäten mit einer spektakulären Landschaft gesegnet ist, und die Lavaröhren wurden von der UNESCO in die Listen der Biosphärenreservate des Weltnaturerbes und der Geoparks aufgenommen. 1. Tag: Jeju (-) Nach Ankunft am Flughafen Jeju erwartet Sie bereits Ihre englischsprachige Reiseleitung, welche Ihnen heute die wichtigsten Höhepunkte der Insel näher bringen wird. Zunächst besuchen Sie den Hallim-Park, einen der beliebtesten Orte auf der Insel. Hallim ist das Zentrum des Fischfangs an der Westküste. In der Höhle Hyeopjaegul befinden sich Ehrfurcht einflößende Stalaktiten und Stalagmiten. Kalkhaltiger Sand, der vom Wind auf festen Boden geblasen wurde, sickerte durch das Regenwasser in die Höhle ein, wodurch eiszapfenähnliche Säulen entstanden. Im O‘Sulloc Teemuseum erfahren Sie alles Wissenswerte über die traditionelle Teekultur Koreas. An der Südküste der Insel finden Sie die spektakuläre vulkanische Felsformation der Jusangjeolli-Klippen. Des Weiteren erkunden Sie die Cheonjeyeon Wasserfälle. Am späten Nachmittag erfolgt der Transfer zurück in Ihr Hotel Best Western Jeju. 2. Tag: Jeju (F) Nach dem Frühstück haben Sie heute ausgiebig Zeit um die Insel auf eigene Faust zu entdecken. Besuchen Sie beispielsweise das Seongeup Folk Village, einstige Hauptstadt Jejus. Es handelt sich dabei um ein bewohntes Freilichtmuseum mit über 300 traditionellen Häusern und einigen großen Steinfiguren wie auf den Osterinseln. Die weltlängste Lavahöhle Manjanggul, die sich unter der Oberfläche Jejus wie eine Riesenschlange windet, ist ebenfalls ein absolutes Naturphänomen. Gestalten Sie den Tag heute ganz nach Ihrem Geschmack und gönnen Sie sich ein paar ruhige Stunden an einem der Strände Jejus. 3. Tag: Jeju (F) Am Morgen erfolgt der Transfer von Ihrem Hotel zum Flughafen Jeju für Ihre Weiterreise! Programmänderungen vorbehalten Teilnehmerzahl min. 2 Personen Leistungspaket • Rundreise gemäß Program • 2 Übernachtungen im Best Western Jeju • Mahlzeiten lt. Programm (F=Frühstück) • Englischsprachiger Gruppenausflug an Tag 1 • Eintrittsgelder gemäß Programm • 1 Reiseführer pro Zimmer Nicht inklusive Inlandsflüge Gruppenreise, englischsprachig Beginn: Täglich Preise in € pro Person 1KRSELRG7 | D01X 01.01.-31.12.* DZ EZ 445 559 * Hochsaisonzuschläge auf Anfrage bzw. lt. System.

83 RUNDREISE · SÜDKOREA Südkorea individuell mit dem Zug 7 Tage | 6 Nächte • ab | bis Seoul Südkorea lässt sich sehr angenehm individuell mit dem Hochgeschwindigkeitszug KTX bereisen. Mit Zugtickets ausgerüstet, entdecken Sie Südkorea mit all seinen zahlreichen Facetten auf eigene Faust. Gleichzeitig profitieren Sie auf dieser Individualreise von den Annehmlichkeiten reservierter Etappenhotels. Die Sehenswürdigkeiten der einzelnen Orte besichtigen Sie individuell Ihren Interessen entsprechend. Im nachfolgenden Programm sind für jeden Tag mögliche Besichtigungen aufgeführt, die Sie in der pulsierenden Metropole Seoul, der alten kulturellen Hauptstadt Gyeongju und der wiederum modernen Hafenstadt Busan machen können. 1. Tag: Seoul (-) Nach Ankunft am Flughafen Incheon Seoul erfolgt der Transfer ohne Reiseleitung bis ins Hotel. Anschließend haben Sie Zeit für erste, eigene Erkundungen. 2. Tag: Seoul (F,M) (als Gruppentour) Gegen 10.00 Uhr erfolgt die Abholung im Hotel für die heutige ganztägige Stadtrundfahrt, welche in der Gruppe mit max. 40 Personen stattfindet. Sie entdecken die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Seouls. Dazu zählen der Gyeongbokgung-Palast, der während der Joseon-Dynastie als zentraler Königspalast diente, das Nationale Folkoremuseum, die Wachablöse der Nationalgarde, sowie ein traditionelles Hanok-Viertel und der N Seoul Tower. Gegen 18.00 Uhr kehren Sie wieder in Ihr Hotel zurück. 3. Tag: Seoul (F) Heute erkunden Sie die Stadt auf eigene Faust. Schlendern Sie durch das angesagte Viertel Gangnam oder shoppen Sie sich durch die vielen Vintage-Läden im Viertel Myeongdong. 4. Tag: Seoul - Gyeongju (F) Nach dem Frühstück geht es per KTX Hochgeschwindigkeitszug in ca. 2 Stunden quer über die koreanische Halbinsel nach Gyeongju, der alten Hauptstadt aus der Silla-Dynastie im Südosten des Landes. Die Blütezeit der Silla-Dynastie reicht rund 1500 Jahre zurück. In Gyeongju gehören einige der geschichtsträchtigsten Tempel zum UNESCO-Weltkulturerbe, wie der Bulguksa-Tempel. Weitere Tempel, Pagoden, Grabhügel und Ruinen ehemaliger Festungen liegen verstreut rund um die alte Stadt. Zunächst besichtigen Sie den Tumuli-Park. Weiter erwarten Sie das Nationalmuseum von Gyeongju mit der 23t schweren Glocke des Königs Seongdeok sowie der Wolji-Teich. 5. Tag: Gyeongju - Busan (F) Gegen Mittag machen Sie sich auf den Weg zum Bahnhof Singyeongju und erreichen nach einer ca. 45-minütigen Fahrt Busan. Busan ist ein wichtiges Industrie- und Handelszentrum sowie die größte Hafenstadt Südkoreas. Dort erwartet Sie der Haedong Yonggungsa-Tempel, welcher an der Küste Busans liegt. Vom 118 m hohen Busan Tower haben Sie einen tollen Ausblick. Im pulsierenden Stadtzentrum schlendern Sie über den riesigen Jagalchi- Fischmarkt, wo Busans Fischer ihre täglichen Fänge zum Kauf anbieten. Am Nachmittag lädt auch der Haeundae- Strand zum Entspannen ein. 6. Tag: Busan - Seoul (F) Der laut dem ‚Guiness Buch der Weltrekorde‘ größte Shoppingkomplex Shinsegae Centrum City in Busan wartet nur darauf von Ihnen überfallen zu werden. Nach einer ausgelassenen Einkaufstour geht es dann mit dem KTX Hochgeschwindigkeitszug in ca. 3 Stunden wieder zurück nach Seoul. 7. Tag: Seoul (F) Heute heißt es Abschied nehmen! Per Transfer werden Sie von Ihrem Hotel zum Flughafen Incheon Seoul gebracht. Programmänderungen vorbehalten Hinweis Reisemöglichkeiten Auf Grund der vorreservierten Hotelübernachtungen ist ein festes Reiserouting geplant. Die einzelnen Tagesprogramme und Besichtigungen können Sie ganz individuell nach Ihren Wünschen und Plänen gestalten. Gerne stellen wir Ihnen auch Ihr eigenes Reiseprogramm ganz nach Ihren Bedürfnissen zusammen und buchen wahlweise andere Hotelübernachtungen für Sie. Buchung von Alternativhotels auf Anfrage. Bitte sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne. Tischlertipp Wir empfehlen Ihnen, die Zugfahrten für den Vormittag zu planen. So haben Sie am jeweiligen Etappenziel mehr Zeit für Erkundungen und Besichtigungen. Leistungspaket • Rundreise gemäß Programm • Unterkunft in den ausgewählten Hotels • Mahlzeiten lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen) • Flughafentransfer ab Flughafen Incheon - Hotel Seoul an Tag 1 und 7 • Ausflug Stadtrundfahrt Seoul, ganztägig, Gruppe, englisch an Tag 2 • KTX Zugfahrten Seoul - Gyeongju - Busan - Seoul in der 1. Klasse • 1 Reiseführer pro Zimmer Nicht inklusive • Reiseleitung • Fakultative Tagesausflüge • Sämtliche Eintrittsgelder • Eventuelle Zuschläge für eine Sitzplatzreservierung während der Zugfahrten Privattour, ohne Reiseleitung Beginn: Täglich Preise in € pro Person DZ 01.01.-31.12. ab 2 Pers. 1KRSELRP4| D01X EZ 952 1344 Hochsaisonzuschläge: 01.01. | 01.02.-06.02. | 01.03.-03.03. | 29.03.- 07.04. | 12.04.-14.04. | 03.05.-06.05. | 10.05.-12.05. | 06.06.-09.06. | 14.07.-11.08. | 15.08.-18.08. | 11.09.-15.09. | 03.10.-27.10. | 28.12.-31.12. € 38 pro Person | Rundreise. Sie übernachten in folgenden oder ähnlichen Hotels Ort Nächte Hotel Seoul 3 T-Mark Grand Hotel Gyeongju 1 Commodore Hotel Gyeongju Busan 1 Best Western Haeundae Seoul 1 T-Mark Grand Hotel

Kataloge

TRN_Fernost_Komplett
Tischler Reisen - Asien 2018-19
Tischler Reisen - Indischer Subkontinent 2018-19
Tischler Reisen - Orient & Marokko 2018-19
Tischler Reisen - Indischer Ozean 2018-19
Tischler Reisen - Fernost 2017
Individualreisen Asien Rundreise Taiwan Nordkorea Suedkorea Korea Mongolei Macau Hong Kong Tibet China Japan Tokio

Alle Kataloge als App

Aktuelle News