Aufrufe
vor 6 Tagen

TRN_Fernost_Komplett

  • Text
  • Individualreisen
  • Asien
  • Rundreise
  • Taiwan
  • Nordkorea
  • Suedkorea
  • Korea
  • Mongolei
  • Macau
  • Kong
  • Tibet
  • China
  • Japan
  • Tokio
Tauchen Sie ein in einige der ältesten und reichsten Weltkulturen! Im Tischler-Fernost- Programm finden Sie spannende Kulturreisen und tolle Städtetrips in einige der schillerndsten Metropolen der Welt, z. B. nach Hong Kong, Tokio oder Shanghai. In Japan, Südkorea und Taiwan vereinen sich Jahrhunderte alte Traditionen mit modernster Infrastruktur zu einer einzigartigen Symbiose. China begeistert durch seine Vielfalt an Kulturschätzen und atemberaubenden Naturerlebnissen.

26 RUNDREISE · CHINA

26 RUNDREISE · CHINA Höhepunkte im Reich der Mitte 10 Tage | 9 Nächte • ab Peking | bis Hong Kong Erleben Sie in 10 Tagen die schönsten Höhepunkte im Reich der Mitte. Neben jahrtausendealten Sehenswürdigkeiten, beeindruckenden Landschaften und interessanter Architektur erwarten Sie auch mehrere abendliche Veranstaltungen, die einen guten Einblick in die Kultur des Landes gewähren. Von der Hauptstadt Peking mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten führt Sie die Reise zur weltberühmten Terrakotta Armee in Xian und weiter in die Supermetropole Shanghai. Nach einem Stopp im bezaubernden Guilin mit den bizarren Karstbergen endet Ihre Reise in Hong Kong. 1. Tag: Peking (-) Nach der Ankunft in Peking werden Sie durch Ihre örtliche Reiseleitung empfangen und es erfolgt der Transfer zu Ihrem Hotel. Am Nachmittag besichtigen Sie den Sommerpalast mit einer der größten und am besten erhaltenen Gartenanlagen, der als Sommerresidenz für den Kaiser diente. Außerdem unternehmen Sie eine kurze Bootsfahrt auf dem Kunming See (nur in den Sommermonaten möglich). Rücktransfer zum Hotel. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. 2. Tag: Peking (F,M) Nach dem Frühstück besichtigen Sie den Himmelstempel, der den Ming- und Qing Kaisern als Gebets- und Opferstätte diente. Hier können Sie den Rentnern beim Tai Chi, Tanzen, Singen oder Karten spielen zusehen - ein ganz besonderer Eindruck des täglichen Lebens in Peking. Anschließend besuchen Sie einen Flohmarkt. Nach dem Mittagessen sehen Sie einen der Höhepunkte jeder China Reise - die 6.000 km lange Große Mauer (Badaling Sektor), die von 770-475 v. Chr. erbaut wurde. Die Mauer und die Wachtürme bieten gute Ausblicke auf die Hügel der Umgebung. Mit etwas Glück erleben Sie den Sonnenuntergang von der Großen Mauer aus. Im Museum erfahren Sie mehr über die Geschichte der Großen Mauer. 3. Tag: Peking (F,M,A) Heute besichtigen Sie den Tiananmen Platz, den größten Platz der Welt. Auf dem Platz des Himmlischen Friedens befindet sich auch die Mao Zedong Gedenkhalle. Anschließend besuchen Sie eines der größten und bedeutendsten Bauwerke in China, den Kaiserpalast am nördlichen Ende des Tiananmen Platzes. Die Verbotene Stadt war 490 Jahre lang die Residenz von 24 Ming- und Qing Kaisern. Nach dem Mittagessen besuchen Sie eine Perlenfabrik. Am Nachmittag steht der Besuch eines Hutongs auf Ihrem Programm. Sie werden mit einer Fahrradrikscha durch dieses alte und traditionelle Stadtviertel gefahren. Zum Abendessen wird Ihnen heute traditionelle Peking-Ente serviert. 4. Tag: Peking - Xian (F,A) Nach dem Frühstück im Hotel erfolgt der Transfer zum Bahnhof und Fahrt mit dem Schnellzug nach Xian (Fahrzeit ca. 6 Stunden). Die Geschichte der Stadt geht weit über 3.000 Jahre zurück und für 1.100 Jahre war sie sogar die Hauptstadt Chinas. Nach der Ankunft besuchen Sie das Han Yang Ling Museum inmitten einer schönen Gartenanlage, in dem Sie ein Grab mit Terrakotta Kriegern aus der Han Dynastie sowie das Mausoleum des Kaisers Jindi und seiner Frau besichtigen können. Das Museum vereint modernste Technik mit altertümlicher Kultur. 5. Tag: Xian (F,M) Die weltberühmte Terrakotta Armee steht im Mittelpunkt Ihrer heutigen Besichtigungen. Die Terrakotta Armee ist einer der bedeutendsten archäologischen Funde unserer Zeit. Hier sehen Sie über 6.000 lebensgroße Terrakottakrieger und -pferde, formiert in der Schlachtordnung der damaligen Zeit. Zurück in Xian besichtigen Sie die Große Wildganspagode. Bei gutem Wetter können Sie eine kleine Fahrradtour auf der alten Stadtmauer machen. Am Abend erleben Sie eine Tang Tanzdarbietung. Die Künstler sind in traditionelle, äußerst fantasievolle Kostüme gekleidet und zeigen Tänze der Tang Dynastie. Nach der Show haben Sie Zeit, den muslimischen Straßenmarkt mit zahlreichen Essensständen zu erkunden. Rückweg zum Hotel in Eigenregie. 6. Tag: Xian - Shanghai (F,M) Sie fliegen von Xian nach Shanghai. Nach der Ankunft unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt, die Sie zunächst in die Altstadt führt. Hier bummeln Sie durch die schmalen Gassen zum Yu Garten, der aus der Ming-Zeit stammt und ein gutes Beispiel für die traditionelle chinesische Gartenbaukunst ist. Anschließend besuchen Sie den Longhua Tempel, der mit einer Geschichte von 1.700 Jahren einer der ältesten Tempel Shanghais ist. Abends besuchen Sie eine Akrobatik Show - chinesische Akrobaten gehören zu den besten der Welt. 7. Tag: Shanghai - Suzhou - Shanghai (F,M) Heute fahren Sie mit dem Schnellzug in ca. 30 Minuten in die Gartenstadt Suzhou. Ihre Blütezeit erlebte die Stadt in der Ming- und Qing Zeit, als sich zahlreiche vermögende Beamte, Gelehrte und Künstler hier niederließen. Sie investierten zum Teil in über 150 Gärten. Sie besuchen den ,Garten des Meisters der Netze‘ und eine für diese Region typische Seidenfabrik. Anschließend steht eine 30-minütige Bootsfahrt auf einem Seitenarm des Kaiserkanals auf dem Programm. Nach dem Mittagessen schlendern Sie auf der Pingjiang Straße entlang eines kleinen Flusses. Brücken, Häuser mit weißen Mauern und schwarzen Dächern, alte Leute, die gemütlich entlang spazieren - hier sehen Sie einen Auszug aus dem täglichen Leben in Suzhou. Am späten Nachmittag Rückfahrt mit dem Zug nach Shanghai. 8. Tag: Shanghai - Guilin (F,A) Frühmorgens erfolgt der Transfer zum Flughafen für den Weiterflug nach Guilin. An Bord gibt es einen Snack. Nach Ankunft erfolgt der Transfer in Ihr Hotel. Guilin liegt inmitten einer bezaubernden Naturlandschaft und gilt als eine der schönsten Städte Chinas. 9. Tag: Guilin - Yangshuo (F,M) Die heutige Bootsfahrt auf dem berühmten Lijiang Fluss gehört sicher zu den beeindruckendsten Erlebnissen Ihrer Reise. Das überwältigende Panorama wird Sie verzaubern. Während Ihrer 4-stündigen Bootsfahrt genießen Sie die bezaubernden Ausblicke auf die bizarren Karstberge. Kormoranfischer auf den schmalen Bambusbooten ziehen vorbei, badende Kinder, Wasserbüffel, Dörfer und Waschfrauen sind am Ufer zu sehen. Im Anschluss erfolgt der Transfer in Ihr Hotel und der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Optional: Tanzdarbietung ,Impression Liu Sanjie‘ am Abend (bei Regen kann die Show nicht stattfinden). Bitte fragen Sie bei Interesse Ihren Reiseleiter. 10. Tag: Yangshuo - Guilin - Hong Kong (F,M) Am Vormittag fahren Sie ca. 1,5 Stunden nach Guilin, wo Sie den Zug nach Hong Kong besteigen. Davor gibt es noch ein kleines Mittagessen. Die Zugfahrt wird mit der neuen Schnellzugverbindung durchgeführt, die Fahrzeit beträgt ca. 3,5 Stunden. Die Tour endet am Bahnhof in Hong Kong gegen 17.00 Uhr. Der Transfer zum Hotel oder Flughafen muss separat gebucht werden. Programmänderungen vorbehalten

27 RUNDREISE · CHINA Besonderheiten der Tour • Wir erlauben generell nur einen Shopping-Stopp pro Stadt. • Die Hotels sind in zentraler Lage, so dass Erkundungen auf eigene Faust möglich sind. • Sie besuchen den Himmelstempel am Morgen, da dann viele Einheimische anzutreffen sind. • Sie besichtigen die Große Mauer am Nachmittag, um dem täglichen Besucheransturm zu entgehen. • Anstelle des viel besuchten Jade Buddha Tempels in Shanghai besichtigen Sie den authentischen Longhua Tempel. • Sie essen am 9. Tag in einem kleinen Restaurant in Yangshou anstatt an Bord des Bootes auf dem Lijiang Fluss. Hinweis Bei Buchung werden leserliche Passkopien der Reisenden für die Eintrittskarten in die Verbotene Stadt benötigt. Leistungspaket • Rundreise gemäß Programm • Inlandsflüge Xian - Shanghai | Shanghai - Guilin in der Economy Klasse • Schnellzug Peking - Xian | Shanghai - Suzhou - Shanghai | Guilin - Hong Kong (2. Klasse) • Unterkunft in den ausgewählten Hotels • Mahlzeiten lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen) • Deutsch sprechende lokale Reiseleitung • Eintrittsgelder gemäß Programm • 1 Reiseführer pro Zimmer Nicht inklusive • Visum China • Transfer in Hong Kong am 10. Tag Privattour, deutschsprachig Beginn: Täglich Preise in € pro Person 01.01.-28.02.* 01.12.-31.12. 01.03.-30.06.* 01.09.-30.11.* 01.07.-31.08. 1CNPEKR03 1 Pers. 2 Pers. 3-4 Pers. 1 Pers. 2 Pers. 3-4 Pers. 1 Pers. 2 Pers. 3-4 Pers. Code EZ DZ EZ DZ EZ EZ DZ EZ DZ EZ EZ DZ EZ DZ EZ Superior D01X 3479 2494 2967 2408 2880 3758 2664 3208 2574 3119 3639 2598 3098 2507 3008 Deluxe D02X 4185 2922 3679 2834 3591 4650 3182 4097 3091 4005 4448 3068 3920 2977 3830 *Die Rundreise ist vom 04.02.-10.02. | 05.04.-07.04. | 29.04.-01.05. | 07.06.-09.06. | 13.09.-15.09. | 30.09.-07.10. nicht buchbar. Transfer Hong Kong Bahnhof - Hotel Kowloon, ohne Reiseleitung (pro Person | Weg): € 70 (1 Pers.) | € 38 (ab 2 Pers.); Code: 1HKHKGT1006. Transfer Hong Kong Bahnhof - Hotel Hong Kong Island, ohne Reiseleitung (pro Person | Weg): € 91 (1 Pers.) | € 46 (ab 2 Pers.); Code: 1HKHKGT1007. Sie übernachten in folgenden oder ähnlichen Hotels Ort Nächte Superior (D01X) Deluxe (D02X) Peking 3 pentahotel Beijing Regent Beijing Xian 2 Grand Dynasty Culture Hotel Sofitel on Renmin Square Shanghai 2 Golden Tulip Shanghai Bund New Asia Sofitel Hyland Guilin 1 Bravo Hotel Shangri-La Hotel Yangshuo 1 Green Lotus Hotel Yangshuo Resort Die Kategorie der Rundreise entspricht nicht zwingend der Zimmerkategorie.

Kataloge

TRN_Fernost_Komplett
Tischler Reisen - Asien 2018-19
Tischler Reisen - Indischer Subkontinent 2018-19
Tischler Reisen - Orient & Marokko 2018-19
Tischler Reisen - Indischer Ozean 2018-19
Tischler Reisen - Fernost 2017
Individualreisen Asien Rundreise Taiwan Nordkorea Suedkorea Korea Mongolei Macau Hong Kong Tibet China Japan Tokio

Alle Kataloge als App

Aktuelle News