Aufrufe
vor 5 Monaten

Tischler Reisen - Orient & Marokko 2017-18

  • Text
  • Musandam
  • Bahrain
  • Qatar
  • Ain
  • Reisen
  • Jordanien
  • Israel
  • Iran
  • Wueste
  • Riad
  • Orient
  • Boutiquehotel
  • Emirate
  • Vae
  • Oman
  • Dhabi
  • Marokko
  • Dubai
  • Muscat
  • Marrakesch
Das Sultanat Oman, Abu Dhabi und Dubai – die schillernden Metropolen der Vereinigten Arabischen Emirate sowie das aufstrebende Qatar bieten ihren Besuchern eine spannende Symbiose aus orientalischer Tradition und spektakulärer Architektur. Auf den Spuren jahrhundertealter Kulturen ist man in Jordanien, Israel und im Iran unterwegs. Ein Shooting-Star bei Tischler Reisen ist das Königreich Marokko. Hier erwarten Sie zauberhafte Riad-Hotels, charmante Baderesorts, spannende Rundreisen und Selbstfahrertouren.

42 Muscat Stadtrundfahrt

42 Muscat Stadtrundfahrt Muscat Halbtägig Privattour, englisch- oder deutschsprachig Beginn: Täglich, ab | bis Hotel Sie beginnen die Stadtrundfahrt Muscat mit der Besichtigung der Großen Moschee (außer freitags), der größten und sehenswertesten Moschee des Landes. Durch das Botschaftsviertel geht es weiter nach Muttrah. Hier besuchen Sie den lebhaften Fisch- und Gemüsemarkt sowie den Souk mit seinen vielen Farben und Gerüchen. Entlang der Corniche und über den Ryam- Pass fahren Sie in die Altstadt von Muscat, wo sich der Sultanspalast befindet. Sie besuchen das Bait al Zubair-Museum, das Ihnen einen Einblick in das kulturelle Erbe des Landes vermittelt. Tourdauer: 09.00–13.00 Uhr Wadi Dayqah & Wadi Al Arbaeen Ganztägig Privattour, englisch- oder deutschsprachig Beginn: Täglich, ab | bis Hotel Auf dem Weg durch das Wadi Dayqah bietet sich eine abwechslungsreiche Landschaft mit dem für Oman so typischen Kontrast aus sattem Grün der Palmen und dem trockenen Braun-Rot der Berge. Nach 20 km erreichen Sie den Wadi Dayqah Damm, der größte des Landes. Sie folgen der Piste ins Wadi Al Arbaeen. Auf dem Weg können Sie die wegen ihrer Form benannten ‚Mushroom‘ Felsen sehen. An den türkisblauen Wasserpools des Wadi Al Arbaeen können Sie sich abkühlen und etwas zu Mittag essen. Anschließend fahren Sie durch das Wadi Mayh, das sich zwischen Yiti und Sifah befindet, zurück nach Muscat. Tourdauer: 09.00-17.00 Uhr Preise in € pro Person 2OMMCTA01 01.11.-31.10. Sprache Code 2 P. 3 P. 4 P. Englisch 01 95 67 54 Deutsch 02 142 99 78 Preise in € pro Person 2OMMCTA11 01.11.-31.10. Sprache Code 2 P. 3 P. 4 P. Englisch 01 204 141 110 Deutsch 02 281 193 149 Spricht man heute von Muscat als Hauptstadt Omans, dann ist damit nicht allein der historische Ort Muscat gemeint, sondern die Capital Area, die Hauptstadtregion. Das neue Muscat wurde umsichtig geplant und in den letzten 40 Jahren erbaut. Die Stadt dehnt sich mittlerweile über etwa 60 km entlang des Golfes von Oman und dem Hajjar-Gebirge aus. Mehrspurige Straßen führen vom historischen Zentrum rund um den alten Hafen zu den angrenzenden Wadis. In Muscat erwarten den Besucher blütenweiße Siedlungen, prachtvolle Paläste und lange Sandstrände. Besonders beeindruckend ist ein Besuch der Sultan Qaboos Moschee (Große Moschee), eine der größten und prunkvollsten Moscheen der Welt. Ein weiterer Anziehungspunkt ist der Souk in Muttrah, welcher viel von seinem ursprünglichen Charme beibehalten hat. Das historische Muscat liegt in einer kleinen, geschützten Felsbucht im Süden der Hauptstadtregion und ist heute modernes Verwaltungszentrum und Sitz des Sultans. Bei der Fahrt vorbei an den alten Festungen Fort Mirani und Fort Jalali öffnet sich immer wieder der Blick auf das blau leuchtende Meer. Nizwa und Umgebung Ganztägig Privattour, englisch- oder deutschsprachig Beginn: Täglich, ab | bis Hotel Sie fahren durch das Hajjar-Gebirge nach Nizwa, der alten Hauptstadt Omans. Mit ihrer wunderbar restaurierten Altstadt, der sehenswerten Festung und dem Souk zählt Nizwa zu den schönsten Städten des Landes. Danach geht es weiter nach Bahla. Der Ort ist bekannt für seine Töpfereien und das eindrucksvolle Lehmfort, das derzeit als UNESCO-Weltkulturerbe restauriert wird. Mittagessen in einem landestypischen Restaurant. In Jabrin sehen Sie eine der schönsten Festungen des Landes. Ursprünglich diente das Gebäude als Wohnpalast für den Imam. Danach Rückfahrt nach Muscat. Tourdauer: 09.00–17.00 Uhr Wadi Shab Ganztägig Privattour, englisch- oder deutschsprachig Beginn: Täglich, ab | bis Hotel Dieser Tagesausflug im Geländewagen führt Sie Richtung Süden, entlang der Küste nach Quriyat. Von hier aus geht es weiter bis zum Eingang des Wadi Shab, wo Sie den Geländewagen verlassen und ca. 30 Minuten durch die reizvolle Landschaft in das Wadi hinein wandern. Es erwarten Sie glitzernde, grüne Wasserpools, umgeben von Palmen und imposanten Felsformationen. Nach einem Picknick fahren Sie zum Strand von Fins, wo Sie etwas Zeit zum Entspannen haben, bevor Sie die Rückreise nach Muscat antreten (festes Schuhwerk empfohlen). Tourdauer: 09.00–17.00 Uhr Preise in € pro Person 2OMMCTA02 01.11.-31.10. Code 2 P. 3 P. 4 P. Englisch 01 196 141 113 Deutsch 02 282 193 152 Preise in € pro Person 2OMMCTA04 01.11.-31.10. Code 2 P. 3 P. 4 P. Englisch 01 212 151 122 Deutsch 02 288 203 161

43 Jebel Shams - Der Berg der Sonne Ganztägig Privattour, englisch- oder deutschsprachig Beginn: Täglich, ab | bis Muscat Morgens fahren Sie im Geländewagen über Fanjah und Izki in die ehemalige Hauptstadt Nizwa. Dort besuchen Sie die Altstadt und die alte Festungsanlage. Weiter geht es durch das Wadi Ghul hinauf auf den höchsten Berg Omans, den Jebel Shams. Am Ende des Wadis befindet sich ein Weberdorf, welches Sie besuchen, um deren Handwerkskunst kennen zu lernen. Nach dem Picknick können Sie auf dem 2.000 Meter hohen Plateau die fantastische Aussicht in den ca. 1.000 Meter tiefen Grand Canyon genießen. Anschließend fahren Sie nach Misfah al Abriyeen, einer idyllischen Bergoase und spazieren durch den alten Ortskern. Mystisches Muscat & Opera House Halbtägig Privattour, englisch- oder deutschsprachig Beginn: Samstag-Donnerstag, ab | bis Muscat Die Tour beginnt mit dem Besuch des Royal Opera House Muscat, Omans Schauplatz für Musik und Kultur. Im omanischen Stil erbaut, wurde es für den Sultan Qaboos errichtet und hat insgesamt 1.100 Sitzplätze. In der einstündigen Führung besuchen Sie u. a. den Theaterraum, eine Aula, schöne Gärten und ein Kunstcenter. Weiter geht es nach Muttrah, wo Sie den lebhaften Fischund Gemüsemarkt sowie den Souk mit seinen vielen Farben und Gerüchen besuchen. Entlang der Corniche fahren Sie in die Altstadt von Muscat, wo sich der Sultanspalast befindet (Fotostopp). Die Tour endet mit dem Besuch des Bait Al Zubair-Museum. Amouage - Exotische Düfte Ganztägig Privattour, englisch- oder deutschsprachig Beginn: Sonntag bis Donnerstag, ab | bis Muscat Von Muscat geht es in den nahegelegenen Ort Sib, wo sich das Zentrum des exklusiven Parfümherstellers Amouage befindet. Hier werden die, mit diversen Preisen ausgezeichneten, Düfte hergestellt. Seit der Antike ist das sagenumwobene Land Oman berühmt für Weihrauch und exotische Düfte. Anschließend geht es ins alte Lehmdorf Fanjah. Bekannt für seine 400 Jahre alte Geschichte bietet der Ort einen fantastischen Blick auf das umliegende Wadi. Die Pools des unberührten Wadi Tayyins laden abschließend zu einer Abkühlung ein. Picknick im Schatten der Bäume und danach Rückkehr nach Muscat. Jebel Akhdar - Der Grüne Berg Ganztägig Privattour, englisch- oder deutschsprachig Beginn: Täglich, ab | bis Hotel Im Geländewagen fahren Sie vorbei an Fanjah und Izki Richtung Jebel Akhdar. Durch das malerische Birkat al Mouz geht es hinauf zum Sayq-Plateau im Jebel Akhdar-Massiv. Auf gut ausgebauter Straße erreichen Sie den Ort, der über Jahrhunderte nur mit Esel erreichbar gewesen ist. An den Hängen gedeihen in Obstgärten und auf den Terrassenfeldern Rosen, Granatäpfel, Aprikosen und Walnüsse. Im Wadi Bani Habib unternehmen Sie eine Wanderung vorbei an Walnussbäumen zum alten, verlassenen Dorf. Nach dem Picknick kehren Sie zurück nach Muscat. Tourdauer: 09.00–17.00 Uhr AUSFLÜGE · MUSCAT · OMAN Tourdauer: 09.00–17.00 Uhr Preise in € pro Person 01.11.-31.10. 2OMMCTA05 Code 2 P. 3 P. 4 P. Englisch 01 229 163 130 Deutsch 02 306 215 169 Tourdauer: 09.00-13.00 Uhr Preise in € pro Person 01.11.-31.10. 2OMMCTA17 Code 2 P. 3 P. 4 P. Englisch 01 104 77 64 Deutsch 02 151 109 87 Tourdauer: 09.00–17.00 Uhr Preise in € pro Person 01.11.-31.10. 2OMMCTA15 Code 2 P. 3 P. 4 P. Englisch 01 220 156 125 Deutsch 02 297 208 164 Preise in € pro Person 01.11.-31.10. 2OMMCTA08 Code 2 P. 3 P. 4 P. Englisch 01 229 163 130 Deutsch 02 306 215 169 Faszinierende Festungen Wadis & Berge Delfin-Safari Dhau-Cruise Ganztägig Privattour, englisch- oder deutschsprachig Beginn: Täglich, ab | bis Hotel Entlang der Küste fahren Sie in die Al Batinah Ebene und besuchen den Küstenort Barka, in dem es neben der Festung einen kleinen, lebhaften Fisch- und Gemüsemarkt zu entdecken gibt. In Nakhl besichtigen Sie die imposante Festung, die sich inmitten von Dattelplantagen vor der Kulisse des Jebel Nakhl-Massivs erhebt. Der Bau der Festung wird auf vor-islamische Zeit datiert. Weiter geht es zu den heißen Quellen von Ain Thowarah, wo Sie im Schatten der Bäume Ihr Picknick einnehmen. Fahrt nach Rustaq, das bekannt ist für die Festung Qala‘at al-Qesra (Fotostopp). Anschließend Rückkehr nach Muscat. Tourdauer: 09.00–17.00 Uhr Preise in € pro Person 01.11.-31.10. 2OMMCTA03 Code 2 P. 3 P. 4 P. Englisch 01 196 141 113 Deutsch 02 273 193 152 Ganztägig Privattour, englisch- oder deutschsprachig Beginn: Täglich, ab | bis Hotel Dieser Ausflug führt Sie in die fruchtbarste Region Nordomans. Ihr erstes Ziel ist das Wadi Abyadh. Auf dem Weg passieren Sie malerische Dörfer und zahlreiche Dattelplantagen. Nach einer aufregenden Fahrt durch das Wadi picknicken Sie im Schatten der Bäume. Anschließend geht die Fahrt ca. 30 km ins Wadi Mistal, an dessen Enden sich jeweils die Dörfer Hadash und Wekan befinden. Sie fahren nach rechts, wo sich schließlich auf ca. 1.500 Höhenmeter Wekan befindet. Hier können Sie einen Spaziergang zu einem Aussichtspunkt machen und das kühlere Klima sowie den fantastischen Ausblick genießen. Abschließend Rückkehr nach Muscat in Ihr Hotel. Tourdauer: 09.00–17.00 Uhr Preise in € pro Person 01.11.-31.10. 2OMMCTA16 Code 2 P. 3 P. 4 P. Englisch 01 243 173 137 Deutsch 02 320 225 176 Halbtägig Gruppentour, englischsprachig Beginn: Täglich, ab | bis Hotel Sie werden am frühen Morgen von Ihrem Hotel abgeholt und zum Golf von Oman gefahren. Mit einem modernen Motorboot geht die 2-stündige Fahrt hinaus aufs Meer und dank diverser Ortungshilfen finden Sie schnell den Ort, wo Delfine zu sehen sind. Die Sichtung von Delfinen kann nicht auf jedem Ausflug garantiert werden. Sie können jedoch trotzdem sicher sein, dass Sie einen herrlichen Morgen auf dem Golf von Oman haben werden. Getränke auf dem Boot und Transfers ab | bis Hotel inklusive (die Tourdauer und Abholzeit ist abhängig vom jeweiligen Abholort). Tourdauer: ca. 07.15–09.15 Uhr Preise in € pro Person 01.11.-31.10. Code 2-4 P. Englisch 01 78 2OMMCTA09 Halbtägig Gruppentour, englischsprachig Beginn: Donnerstag bis Samstag | Montag, ab | bis Hotel Sie erwartet eine 2-stündige Fahrt auf einer traditionellen Holz-Dhau entlang der Küste des historischen Teils von Muscat. Sie haben die Möglichkeit einige der Schauplätze omanischer Geschichte aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Später passieren Sie das kleine Fischerdorf Sidab, die Altstadt von Muscat mit dem Al Alam-Palast sowie das Al Bustan Palace Hotel, das mit seiner Architektur wie ein Palast aus 1.001 Nacht erscheint. Außerdem sehen Sie den Fischerort Qantab und die Strände von Bandar Jissah. Transfers inklusive (die genaue Tourdauer und Abholzeit ist abhängig vom jeweiligen Abholort). Tourdauer: 16.00–18.00 Uhr Preise in € pro Person 01.11.-31.10. Code 2-4 P. Englisch 01 110 2OMMCTA10

Kataloge

Tischler Reisen Asien 2017-18
Tischler Reisen - Fernost 2018
Tischler Reisen Indischer Subkontinent - 2017-18
Tischler Reisen - Indischer Ozean 2017-18
Tischler Reisen - Orient & Marokko 2017-18
Tischler Reisen - Fernost 2017
Musandam Bahrain Qatar Al Ain Grenzenloses Reisen Jordanien Israel Iran Wueste Riad Orient Boutiquehotel Emirate Vae Oman Abu Dhabi Marokko Dubai Muscat Marrakesch

Alle Kataloge als App

Aktuelle News