Aufrufe
vor 2 Monaten

Tischler Reisen - Orient & Marokko 2017-18

  • Text
  • Musandam
  • Bahrain
  • Qatar
  • Ain
  • Reisen
  • Jordanien
  • Israel
  • Iran
  • Wueste
  • Riad
  • Orient
  • Boutiquehotel
  • Emirate
  • Vae
  • Oman
  • Dhabi
  • Marokko
  • Dubai
  • Muscat
  • Marrakesch
Das Sultanat Oman, Abu Dhabi und Dubai – die schillernden Metropolen der Vereinigten Arabischen Emirate sowie das aufstrebende Qatar bieten ihren Besuchern eine spannende Symbiose aus orientalischer Tradition und spektakulärer Architektur. Auf den Spuren jahrhundertealter Kulturen ist man in Jordanien, Israel und im Iran unterwegs. Ein Shooting-Star bei Tischler Reisen ist das Königreich Marokko. Hier erwarten Sie zauberhafte Riad-Hotels, charmante Baderesorts, spannende Rundreisen und Selbstfahrertouren.

40 RUNDREISE · OMAN

40 RUNDREISE · OMAN Glamping - die glamouröse Variante des Campings ab 2 Tage | 1 Nacht • ab | bis Muscat oder Salalah Erleben Sie eine Rundreise durch das Sultanat auf eine außergewöhnliche Art und Weise. Sie übernachten in luxuriösen Zeltcamps, die exklusiv für Sie in den endlosen Dünen der Wahiba Sands oder Rub al Khali Wüste, an den feinsandigen Stränden der Küste oder in den zerklüfteten Bergen des Hajjar-Gebirges aufgebaut werden. Verlauf und Dauer der Reise sind von Ihnen individuell und ganz nach Ihren Interessen bestimmbar. Hud Hud Luxus-Zeltcamp Zimmer & Ausstattung Die mobilen Zelte verfügen über ein gemütliches Schlafzimmer mit hochwertigen Doppel- oder Einzelbetten sowie Netzen zum Insektenschutz. Jedes Zelt hat ein angeschlossenes Badezimmer-Zelt mit WC, Dusche und Waschbecken. Das Wasser wird mit Batterie beheizt. Ein ‚Majlis‘, aus dem arabischen übersetzt ‚Ort des Zusammensitzens‘ bietet mit Sitzkissen und Teppichen, Büchern sowie Brettspielen in stimmungsvoller Umgebung Platz zum entspannen. Kerzen, Öllampen und ein Lagerfeuer sorgen für Ambiente und das nötige Licht. Ein Generator erlaubt das Aufladen von Mobilfunkgeräten und Kamera-Akkus. Essen & Trinken Morgens bekommen Sie ein frisch zubereitetes kontinentales Frühstück. Mittags genießen unsere Gäste ein Picknick auf Ihrer Rundreise. Zum Abendessen im Camp bereitet der Küchenchef ein spezielles 3-Gänge Menü für Sie zu. Die Mahlzeiten werden an Tischen im Schatten serviert. Es werden verschiedene nicht-alkoholische Getränke sowie Kaffee und Tee angeboten. Alkoholische Getränke werden nicht gestellt, dürfen aber selbstverständlich mitgebracht werden. Es empfiehlt sich, diese bereits bei Anreise am Flughafen zu kaufen. Reisevorschlag 1. Tag: Muscat – Nakhl – Rustaq – Bilad Sayt – Jebel Akhdar (M,A) Die Rundreise beginnt durch die Al Batinah Region über Nakhl und dessen heiße Quellen Ain Thowarah zur sehenswerten Festung von Rustaq. Sie fahren auf einer der beliebtesten Offroad-Pisten durch das Wadi Bani Awf bis auf 2.000 Meter Höhe ins Hajjar-Gebirge. Auf dem Weg sehen Sie einige kleine Dörfer und gelangen schließlich nach Bilad Sayt, wo Sie eine Kleinigkeit zu Mittag serviert bekommen. Sie haben die Möglichkeit, eine leichte Wanderung durch die landschaftlich reizvolle Umgebung zu machen. Weiter geht es in Richtung Jebel Akhdar, wo oberhalb von Tanuf in ca. 1.000 m Höhe Ihr mobiles Luxus-Camp aufgeschlagen wird. 2. Tag: Jebel Akhdar – Al Hamra – Misfah al Abriyeen – Jebel Shams (F,M,A) Morgens besuchen Sie verschiedene Dörfer, um die Lebenskultur der Omanis näher kennenzulernen. In Al Hamra sehen Sie alte Lehmhäuser. Auf einem Spaziergang durch Misfah al Abriyeen erzählt Ihnen Ihr Reiseleiter mehr zu dem ausgeklügelten Bewässerungssystem ‚Falaj‘. Sie fahren weiter hinauf in Richtung des höchsten Berges, dem Jebel Shams. Hier haben Sie Gelegenheit zu einem Spaziergang entlang dem Grand Canyon Omans, wo auch schon Prinzessin Diana den einzigartigen Ausblick genießen konnte. Übernachtung im Zeltcamp. 3. Tag: Jebel Shams – Nizwa – Bahla - Wahiba Sands (F,M,A) Nach einem faszinierenden Sonnenaufgang brechen Sie nach Nizwa, der alten Hauptstadt des Landes, auf. Neben dem quirligen Souk ist die Festung absolut sehenswert. Weiter geht es nach Bahla, das für seine Töpferkunst bekannt ist. Nach einem Fotostopp an der alten Festung fahren Sie nach Birkat al Mouz und genießen Ihr Mittagessen unter den schattenspendenden Dattelpalmen. Über Ibra und Mudayrib gelangen Sie in die Weiten der Wahiba Sands. Sie haben die Möglichkeit einmal selbst das Fahren im Sand zu probieren. Ihr Reiseleiter gibt Ihnen Tipps und Ratschläge. Nach einem Sonnenuntergang in den Dünen erleben Sie ein außergewöhnliches Abendessen unter dem Sternenhimmel der Wüste. 4. Tag: Wahiba Sands – Wadi Bani Khalid – Sur – Muscat (F,M) Nach dem Frühstück in der Wüste und dem kurzen Besuch einer Beduinen-Familie fahren Sie zum berühmten Wadi Bani Khalid und können sich in den Wasserpools erfrischen. Nach einem Mittagessen im Schatten der zerklüfteten Berge, geht es weiter in die Hafenstadt Sur. Hier besuchen Sie eine kleine Dhau-Fabrik. Über die Küstenstraße gelangen Sie nach einem Stopp im Wadi Shab oder Wadi Tiwi nach Muscat. Programmänderungen vorbehalten Individuell für Sie geplant Bei der beschriebenen Route handelt es sich nur um ein Beispiel. Wir können die Dauer und den Verlauf Ihrer Reise komplett nach Ihren Wünschen gestalten. Preis pro Person | Nacht im DZ: ab 1.300 Euro Hinweise Der Reiseleiter verfügt über ein Satellitentelefon für Notfälle. Teilnehmerzahl Max. 4 Personen pro Geländewagen Leistungspaket • Maßgeschneiderte Rundreise beliebiger Dauer • Unterkunft in luxuriösen Zelten • Beförderung im klimatisierten Geländewagen • Frühstück, Mittagessen, Abendessen sowie nicht alkoholische Getränke, Kaffee und Tee • Englisch sprechender Fahrer | Reiseleiter Nicht inklusive • Visum Oman • Alkoholische Getränke Privattour, englischsprachig Beginn: Täglich (01.11.-15.05. | 15.09.-31.10.)

41 RUNDREISE · OMAN Naturschönheiten Omans 4 Tage | 3 Nächte • ab | bis Muscat Erlebnis Wüste 2 Tage | 1 Nacht • ab | bis Muscat Erleben Sie bei dieser Kurztour die goldene Wüstenlandschaft, grüne Wadis, die geschützten Schildkröten bei Ras al Jinz sowie die hübsche Küstenstadt Sur. 1. Tag: Muscat - Ibra - Wahiba Sands (M,A) Um 08.30 Uhr werden Sie von Ihrem Reiseleiter am Hotel abgeholt und fahren in Richtung Süden. Sie halten am Bimah Sinkhole, einen mit türkisfarbenen Wasser gefüllten Krater. Weiter geht es über den Ort Ibra ins Landesinnere. Schon bald sehen Sie ein Meer aus Sand und Dünen, die Wahiba Sands. Übernachtung im 1000 Nights Camp. 2. Tag: Wahiba Sands - Wadi Bani Khalid - Sur (F) Nach dem Frühstück fahren Sie zu dem wohl bekanntesten Wadi Omans, ins Wadi Bani Khalid. Weiter geht es nach Sur. Nach einem frühen Abendessen fahren Sie nach Ras Al Jinz, um mit etwas Glück Schildkröten bei der Eiablage oder beim Schlüpfen zu sehen. 3. Tag: Sur (F) Morgens besuchen Sie die Dhau-Werft und das Maritim Museum. Um 10 Uhr geht es dann auf einen Bootstrip durch den Hafen und zu der vorgelagerten Insel Khawar Al Gharama, wo Sie die Möglichkeit haben, schnorcheln zu gehen. Rückkehr ins Hotel gegen 13 Uhr und Zeit zur freien Verfügung. Um 16 Uhr besuchen Sie dann die Festung Bilad, die Textilfabrik in Sur sowie den quirligen Souk. 4. Tag: Sur - Muscat (F) Früh morgens um 06:30 Uhr erleben Sie den lokalen Fischmarkt in Sur hautnah. Nach dem Frühstück brechen Sie dann wieder in Preise in € pro Person 1 Pers. 2 Pers. 01.11.-30.09. 01.10.-31.10. 3 Pers. 1 DZ & 1 EZ 4 Pers. 2 DZ EZ- Zuschlag Richtung Muscat auf. Auf dem Weg fahren Sie durch das landschaftlich reizvoll gelegene Wadi Shab. Auch das Wadi Abriyeen gehört zu den schönsten des Landes. Sie haben Zeit sich in den Wasserpools der Wadis abzukühlen, bevor es zurück nach Muscat geht. Hier werden Sie am späten Nachmittag an Ihrem Anschlusshotel abgesetzt. Programmänderungen vorbehalten Hinweis Die Sichtung von Schildkröten kann nicht garantiert werden. Teilnehmerzahl Max. 4 Personen pro Auto Leistungspaket • Kurztour gemäß Programm • Beförderung im klimatisierten Geländewagen • Übernachtung in den ausgewählten Hotels • Mahlzeiten lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen) • Englisch sprechender Fahrer | Reiseleiter • 1 Reiseführer pro Zimmer Nicht inklusive • Visum Oman • Transfers ab | bis Flughafen Muscat Privattour, englischsprachig Beginn: Täglich Sie übernachten in den folgenden o. ä. Hotels Ort Nächte Hotel Wahiba Sands 1 1000 Nights Camp Sur 2 Al Ayja Plaza Hotel 1 Pers. 2 Pers. 3 Pers. 1 DZ & 1 EZ 2OMMCTR43 | D01X 4 Pers. 2 DZ EZ- Zuschlag 2785 1396 1076 916 92 2810 1408 1088 928 98 3BZ auf Anfrage bzw. lt. System. Kinder: Max. 1 Kind unter 12 Jahren im Zimmer der Eltern mit Extrabett € 420. Halbpension: Pro Erw. und Kind | Nacht € 37 (2OMMCTR43 S1). Deutsch sprechender Fahrer | Reiseleiter: Pro Rundreise € 427 (2OMMCTR43 S2). Auf dieser Kurztour erleben Sie eine unvergessliche Nacht in der Wüste. Außerdem entdecken Sie die Ostküste, das Wadi Bani Khalid und kulturelle Schätze des Sultanat Omans. Als besonderes Highlight besuchen Sie eine Beduinenfamilie. 1. Tag: Muscat - Sur - Wahiba Sands (M,A) Sie starten diese Tour im Geländewagen morgens gegen 08.30 Uhr in Muscat und fahren Richtung Sur. Unterwegs sehen Sie das Bimah Sinkhole, einen faszinierenden Krater mit türkisblauem Wasser gefüllt. Weiter geht es mit einem Zwischenstopp im Wadi Shab und dem schönen Strand von Fins. In Sur besuchen Sie die Dhau-Werft, wo bis heute die traditionellen Holzschiffe repariert werden. Nach dem Mittagessen fahren Sie in die Wahiba Sands. Eine atemberaubende Dünenfahrt wird Sie garantiert begeistern. Den Abend und die Nacht verbringen Sie im Wüstencamp und können die einmalige Stimmung unter dem Sternenhimmel genießen. 2. Tag: Wahiba Sands - Wadi Bani Khalid - Muscat (F,M) Nach dem Frühstück besuchen Sie eine Beduinenfamilie und erfahren mehr über deren Lebensweise. Weiter geht es in das Wadi Bani Khalid, eines der grünsten Wadis Omans. Nach einer Erfrischung im kühlen, klaren Wasser nehmen Sie unterwegs ein Picknick ein oder stoppen in einem lokalen Restaurant. Auf der Rückfahrt nach Muscat halten Sie in Mudhayrib und Ibra, wo Sie die im Lehmstil erbauten Häuser sehen. Rückkehr in Ihr Hotel in Muscat. Preise in € pro Person 1 Pers. 2 Pers. Programmänderungen vorbehalten Hinweis Voraussetzung für die Wüstentour ist eine stabile Gesundheit. Sie ist im Besonderen für Personen mit Rückenleiden nicht geeignet. Teilnehmerzahl Max. 4 Personen pro Auto Leistungspaket • Kurztour gemäß Programm • Beförderung im klimatisierten Geländewagen • Übernachtung im 1000 Nights Camp • Mahlzeiten lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen) • Englisch sprechender Fahrer | Reiseleiter • 1 Reiseführer pro Zimmer Nicht inklusive • Visum Oman • Transfers ab | bis Flughafen Muscat Privattour, englischsprachig Beginn: Täglich 01.11.-31.07. 01.08.-31.10. 3 Pers. 1 DZ & 1 EZ 4 Pers. 2 DZ EZ- Zuschlag 1 Pers. 2 Pers. 3 Pers. 1 DZ & 1 EZ 2OMMCTR04 | D01X 4 Pers. 2 DZ EZ- Zuschlag 1193 668 507 427 75 1216 691 530 450 79 Kinder: Max. 1 Kind unter 12 Jahren im Zimmer der Eltern mit Extrabett € 167. Hochsaisonzuschlag: Pro Zimmer | Nacht € 50 (24.12.–02.01.). Deutsch sprechender Fahrer | Reiseleiter: Pro Rundreise € 244 (2OMMCTR04 S1). Fahrer und deutsch sprechender Reiseleiter: Pro Rundreise € 718 (2OMMCTR04 S2) | max. 3 Personen pro Auto. Desert Nights Camp: P. P. im EZ € 134 | DZ € 78 (01.11.–21.12 | 06.01.–31.05.), im EZ € 220 | DZ € 121 (22.12.–05.01.), im EZ € 138 | DZ € 79 (01.09.–31.10.). Das Desert Nights Camp ist von 01.06.–31.08. geschlossen (2OMMCTR04 S3). Obligatorisches Galadinner: 24.12. im Desert Nights Camp pro Person € 55, 31.12. € 78.

Kataloge

Tischler Reisen Asien 2017-18
Tischler Reisen Indischer Subkontinent - 2017-18
Tischler Reisen - Indischer Ozean 2017-18
Tischler Reisen - Orient & Marokko 2017-18
Tischler Reisen - Fernost 2017
Tischler Reisen Asien 2016-17
Tischler Reisen Indien - 2016-17
Tischler Reisen Orient & Marokko - 2016-17
Tischler Reisen Indischer Ozean - 2016-17
Musandam Bahrain Qatar Al Ain Grenzenloses Reisen Jordanien Israel Iran Wueste Riad Orient Boutiquehotel Emirate Vae Oman Abu Dhabi Marokko Dubai Muscat Marrakesch

Alle Kataloge als App

Aktuelle News