Aufrufe
vor 2 Monaten

Tischler Reisen - Orient & Marokko 2017-18

  • Text
  • Musandam
  • Bahrain
  • Qatar
  • Ain
  • Reisen
  • Jordanien
  • Israel
  • Iran
  • Wueste
  • Riad
  • Orient
  • Boutiquehotel
  • Emirate
  • Vae
  • Oman
  • Dhabi
  • Marokko
  • Dubai
  • Muscat
  • Marrakesch
Das Sultanat Oman, Abu Dhabi und Dubai – die schillernden Metropolen der Vereinigten Arabischen Emirate sowie das aufstrebende Qatar bieten ihren Besuchern eine spannende Symbiose aus orientalischer Tradition und spektakulärer Architektur. Auf den Spuren jahrhundertealter Kulturen ist man in Jordanien, Israel und im Iran unterwegs. Ein Shooting-Star bei Tischler Reisen ist das Königreich Marokko. Hier erwarten Sie zauberhafte Riad-Hotels, charmante Baderesorts, spannende Rundreisen und Selbstfahrertouren.

38 RUNDREISE · OMAN

38 RUNDREISE · OMAN Oman Erleben 4 Tage | 3 Nächte • ab | bis Muscat Auf dieser Rundreise erleben Sie die Höhepunkte Nordomans: Die Wahiba Sandwüste mit ihrer einmaligen Dünenlandschaft, den Jebel Shams, den höchsten Berg Omans sowie das Wadi Bani Khalid, eines der grünsten Wadis des Landes. Sie besuchen Nizwa, die alte Hauptstadt und Muscat mit dem Sultanspalast. 1. Tag: Muscat - Nizwa (ca. 240 km) (M) Gegen 08.30 Uhr werden Sie von Ihrem Reiseleiter am Hotel abgeholt und beginnen Ihre Rundreise. Sie besichtigen die Große Moschee (außer freitags), die größte und sehenswerteste Moschee des Landes. Es geht weiter durch das Botschaftsviertel nach Muttrah, wo Sie den Fisch- und Gemüsemarkt sowie den traditionellen Souk besuchen. Anschließend erreichen Sie die Altstadt von Muscat mit dem Sultanspalast, umgeben von den beiden Festungen Jalali und Mirani. Nach dem Besuch des Bait al Zubair-Museums stoppen Sie zum Mittagessen in einem landestypischen Restaurant. Danach geht die Fahrt über den Sumail Pass Richtung Nizwa. Bevor Sie Nizwa erreichen, halten Sie in Birkat al Mouz und unternehmen einen Spaziergang durch die alte Lehmstadt. 2. Tag: Nizwa - Bahla - Jabrin - Jebel Shams - Nizwa (ca. 220 km) (F,M) Fahrt nach Bahla für einen Fotostopp an der Festung, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. In Jabrin besuchen Sie das Wohnschloss mit seinen interessanten Deckenmalereien. Picknick unterwegs. Anschließend geht die Fahrt über Al Hamra, das alte Lehmdorf und durch das Wadi Ghul auf den Jebel Shams. Der Berg der Sonne ist mit 3.009 Meter der höchste Gipfel Omans. Auf dem Rückweg nach Nizwa halten Sie noch in Misfah al Abriyeen, einem Bergdorf dessen Ortskern vollständig aus Naturstein gemauert ist. 3. Tag: Nizwa - Wadi Bani Khalid - Wahiba Sands Wüste (ca. 330 km) (F,M,A) Heute besuchen Sie die Altstadt von Nizwa mit dem Souk und der Festung. Hier findet am Freitag immer der traditionelle Tiermarkt statt. Über Sinaw erreichen Sie anschließend das Wadi Bani Khalid, eines der schönsten und grünsten Wadis Omans. Mittagessen in einem landestypischen Restaurant. Dann geht es in die Wahiba Sands zu einer aufregenden Dünenfahrt. Genießen Sie die Stille der Wüste bei einem Abendessen unter dem Sternenhimmel. 4. Tag: Wahiba Sands - Sur - Wadi Tiwi - Quriyat - Muscat (ca. 265 km) (F,M) Nach dem Frühstück fahren Sie nach Sur. Hier unternehmen Sie eine kurze Stadtrundfahrt zu den Dhau-Werften. Entlang der Küstenstraße geht es zurück nach Muscat. Sie sehen unterwegs das Wadi Tiwi (oder Wadi Shab) und das Bimah Sinkhole, einen mit Wasser gefüllten Krater. Picknick unterwegs. Über die Berge und nach einem kurzen Stopp in Quriyat erreichen Sie am späten Nachmittag Muscat. Programmänderungen vorbehalten Hinweis Bitte beachten Sie den Hinweis zum Besuch der Großen Moschee auf Seite 21. Teilnehmerzahl Max. 4 Personen pro Auto Leistungspaket • Rundreise gemäß Programm • Beförderung im klimatisierten Geländewagen • Unterkunft in den ausgewählten Hotels • Mahlzeiten lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen) • Englisch sprechender Fahrer | Reiseleiter • Eintrittsgelder gemäß Programm • 1 Reiseführer pro Zimmer Nicht inklusive • Visum Oman • Transfers ab | bis Flughafen Muscat Privattour, englischsprachig Beginn: Täglich Preise in € pro Person Code 1 Pers. 01.11.-30.04. 01.05.-31.08. 01.09.-31.10. 2 3 Pers. Pers. 1 DZ & 1 EZ 4 Pers. 2 DZ 4 Pers. 2 DZ 4 Pers. 2 DZ 2OMMCTR21 EZ- 1 2 3 Pers. Zuschlag Pers. Pers. 1 DZ & 1 EZ EZ- 1 2 3 Pers. Zuschlag Pers. Pers. 1 DZ & 1 EZ EZ- Zuschlag Standard D01X 2633 1469 1141 969 218 2633 1469 1141 969 218 2653 1508 1162 1014 219 Superior D02X 2818 1597 1264 1097 312 2619 1449 1125 962 265 2855 1620 1287 1120 323 3BZ in D02X auf Anfrage möglich. Kinder: Max. 1 Kind unter 12 Jahren im Zimmer der Eltern mit Extrabett € 338 (D01X) | € 415 (D02X). Hochsaisonzuschlag: Pro Zimmer | Nacht € 50 (24.12.–02.01.) im 1000 Nights Camp. Deutsch sprechender Fahrer | Reiseleiter: Pro Rundreise € 488 (2OMMCTR21 S1). Fahrer und deutsch sprechender Reiseleiter: Pro Rundreise € 1584 (2OMMCTR21 S3) | max. 3 Personen pro Auto. Desert Nights Camp: Am 3. Tag p.P. EZ € 134 | DZ € 78 (01.11.–21.12. | 06.01.–31.05.), im EZ € 220 | DZ € 121 (22.12.–05.01.), im EZ € 138 | DZ € 79 (01.09.–31.10.). Das Desert Nights Camp ist von 01.06.–31.08. geschlossen (2OMMCTR21 S2). Obligatorische Galadinner: 31.12. im Golden Tulip Nizwa Hotel pro Person € 75. 24.12. im Desert Nights Camp pro Person € 55, 31.12. pro Person € 83. Sie übernachten in den folgenden oder ähnlichen Hotels Ort Nächte Standard Superior Nizwa 2 Falaj Daris Hotel Golden Tulip Nizwa Wahiba Sands 1 1000 Nights Camp Desert Nights Camp

39 RUNDREISE · OMAN Abenteuer Al Batinah - Wadis & Wüste 4 Tage | 3 Nächte • ab | bis Muscat Auf dieser Privattour durch den westlichen Teil Nordomans wohnen Sie in luxuriösen Unterkünften, erleben spannende Offroad-Fahrten durch das Hajjar-Gebirge mit seinen zahlreichen Wadis und erfahren mehr über die omanische Kulturgeschichte. Ein Highlight der Rundreise ist sicherlich die Übernachtung im neu eröffneten Wüstencamp Dunes by Al Nahda inmitten der Dünen des Wadi Abyadh. 1. Tag: Muscat - Amouage-Fabrik - Nakhl - Barka (M) Um 08.30 Uhr treffen Sie Ihren Reiseleiter im Hotel und beginnen Ihre Rundreise durch die Al Batinah Region. Im nahegelegenen Ort Sib halten Sie an der bekannten Amouage-Parfümfabrik. Bei einer Führung lernen Sie mehr über die exotischen Düfte und das exklusive Amouage Parfüm. Weiter geht es ins Landesinnere nach Nakhl. Hier sehen Sie schon von weitem die Festung, die etwas außerhalb des Ortes auf einem Felsen errichtet wurde. Sie besuchen die Festung und erfahren ihre Geschichte, die weit zurück in vor-islamische Zeiten reicht. Durch die Gärten Nakhls geht es zu den heißen Quellen von Ain Thowarah, wo Sie ein kleines Picknick erwartet. Anschließend werden Sie in das Al Nahda Resort & Spa gebracht. Nach dem Check-in haben Sie nachmittags Zeit am Pool zu entspannen oder aber das hervorragende Wellness Angebot des Hotels zu nutzen. 2. Tag: Barka - Wadi Bani Awf - Wadi Sahtan - Rustaq - Barka (F) Heute erwartet Sie eine aufregende Fahrt durch die einzigartigen Landschaften der schroffen Nordseite des Hajjar-Gebirges. Erst geht es durch das enge, teils steile Wadi Bani Awf, das im weiteren Verlauf eine Offroad-Verbindung zur Südseite des Gebirges darstellt. Über den kleinen Ort Fashah geht es durch das wunderschöne Wadi Sahtan. Am schluchtartigen Unterlauf finden Sie Felseinmeißelungen verschiedenen Alters, die bezeugen, dass dieses Tal schon früher als Route von der Küste ins Landesinnere genutzt wurde. In einer Schleife gelangen Sie nach Rustaq. Hier wird für einen Fotostopp an der Festung Qala‘at al Qesra gehalten. Nachmittags geht es zurück zum Hotel, wo Ihnen der restliche Tag zur freien Verfügung steht. 3. Tag: Barka - Wadi Mistal - Wekan - Wadi Abyadh - Dunes by Al Nahda (F) Nach dem Frühstück fahren Sie in das Wadi Mistal. Nach ca. 30 km erreichen Sie an dessen Ende die Ortschaft Wekan. Hier geht es auf einer Piste hinauf, bis Sie ca. 1.500 Meter Höhe erreichen. Sie haben die Möglichkeit, ca. 20-25 Minuten zu einem Aussichtspunkt zu wandern und können von dort die fantastische Aussicht genießen. Da hier kühleres Klima herrscht, wird das Gebiet landwirtschaftlich genutzt. So finden Sie Weintrauben, Walnüsse, Aprikosen und Granatäpfel, die hier gedeihen. Auf dem Weg ins Wadi Abyadh passieren Sie immer wieder kleine Ortschaften. Im Wadi Abyadh angekommen, können Sie sich in den kristallklaren, tiefen Wasserpools erfrischen. Übersetzt heißt das Wadi ‚Weißer Sand‘. Hier liegt auch das Dunes by Al Nahda, wo Sie die Nacht im exklusiven Deluxe-Zelt verbringen. Optional können Sie Kamelreiten, Quad fahren, Sandboarden oder Minigolfen. Übernachtung im Camp. 4. Tag: Dunes by Al Nahda - Wadi Hawqayn - Muscat (F) Nach dem Frühstück fahren Sie zur Al Hazm Festung und durch das Wadi Hawqayn zurück nach Muscat. Sie werden an Ihrem Anschlusshotel bzw. am Flughafen abgesetzt. Programmänderungen vorbehalten Teilnehmerzahl Max. 4 Personen pro Geländewagen Leistungspaket • Rundreise gemäß Programm • Beförderung im klimatisierten Geländewagen • Übernachtung in den ausgewählten Hotels • Mahlzeiten lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen) • Englisch sprechender Fahrer | Reiseleiter • Eintrittsgelder gemäß Programm • 1 Reiseführer pro Zimmer Nicht inklusive • Visum Oman • Transfer ab Flughafen Muscat Privattour, englischsprachig Beginn: Täglich, außer Freitag und Samstag (01.11.–15.04. | 15.09.–31.10.) Sie übernachten in den folgenden oder ähnlichen Hotels Ort Nächte Hotel Barka 2 Al Nahda Resort & Spa Wadi Abyadh 1 Dunes by Al Nahda Dunes by Al Nahda (2OMMCTH27) Wadi Abyadh | Exklusive Neueröffnung im September 2015. Zimmer & Ausstattung: Die Deluxe-Zelte (ca. 36 qm) verfügen über ein privates Badezimmer, Klimaanlage, Minibar, Kaffee-|Teekocher, Safe, Fernseher und WiFi. Preise in € pro Person 1 Pers. 2 Pers. 01.11.-28.02. 01.03.-31.03.* 3 Pers. 1 DZ & 1 EZ 4 Pers. 2 DZ EZ- Zuschlag 1 Pers. 2 Pers. 3 Pers. 1 DZ & 1 EZ 4 Pers. 2 DZ 2OMMCTR39 | D01X EZ- Zuschlag 2890 1476 1150 1000 438 2723 1389 1063 913 374 *Preise ab 01.04. auf Anfrage bzw. lt. System. Rundreise nicht buchbar 15.04.-15.09. Kinder: Max. 1 Kind unter 12 Jahren im Zimmer der Eltern mit Extrabett € 203. Hochsaisonzuschlag: Pro Zimmer | Nacht € 36 (26.12–03.01.) im Al Nahda Resort & Spa, pro Zimmer | Nacht € 91 (26.12.–03.01. | 01.09.-03.09.) im Dunes by Al Nahda. Deutsch sprechender Fahrer | Reiseleiter: Pro Rundreise € 483 (2OMMCTR39 S1). Obligatorische Galadinner: 31.12. im Al Nahda Resort & Spa pro Person € 80, 31.12. im Dunes by Al Nahda pro Person € 159. Essen & Trinken: 1 Restaurant sowie 1 Bar. Freizeit & Unterhaltung: Kleiner 9-Loch Golfplatz, Kamelreiten, Quadtouren etc. (gegen Gebühr) sowie das Spa Sand Bath mit verschiedenen Anwendungen. Lage: Das luxuriöse Camp liegt ca. 45 Fahrminuten vom Al Nahda Resort & Spa entfernt, das Zentrum von Muscat erreicht man in ca. 90 Minuten.

Kataloge

Tischler Reisen Asien 2017-18
Tischler Reisen Indischer Subkontinent - 2017-18
Tischler Reisen - Indischer Ozean 2017-18
Tischler Reisen - Orient & Marokko 2017-18
Tischler Reisen - Fernost 2017
Tischler Reisen Asien 2016-17
Tischler Reisen Indien - 2016-17
Tischler Reisen Orient & Marokko - 2016-17
Tischler Reisen Indischer Ozean - 2016-17
Musandam Bahrain Qatar Al Ain Grenzenloses Reisen Jordanien Israel Iran Wueste Riad Orient Boutiquehotel Emirate Vae Oman Abu Dhabi Marokko Dubai Muscat Marrakesch

Alle Kataloge als App

Aktuelle News