Aufrufe
vor 4 Monaten

Tischler Reisen - Orient 2019-20

  • Text
  • Aviv
  • Salalah
  • Ain
  • Iran
  • Israel
  • Jordanien
  • Arabien
  • Bahrain
  • Qatar
  • Emirate
  • Oman
  • Marokko
  • Orient
  • Rundreise
  • Marrakesch
  • Dubai
  • Muscat
Das Sultanat Oman, die Vereinigten Arabischen Emirate, Bahrain und Qatar vereinen orientalische Tradition und spektakuläre Architektur. Alte Kulturen erleben Sie in Jordanien, Israel und Iran. Im Königreich Marokko erwarten Sie zauberhafte Riad- Hotels, Baderesorts und vielfältige Rundreisen.

68 Musandam Tagesausflug

68 Musandam Tagesausflug Musandam Ganztägig Gruppentour, englischsprachig Beginn: Sonntag bis Donnerstag ab | bis Hotel Sie erreichen Khasab gegen 9.00 Uhr und gehen an Bord einer traditionellen Holz- Dhau. Genießen Sie eine Schiffsfahrt entlang der Küste und die landschaftlich reizvollen Fjorde Musandams. Beim Ankern vor der berühmten Telegraph Island können Sie Schnorcheln. An Bord wird Ihnen ein Mittagessen serviert. Mit etwas Glück sehen Sie Delfine. Gegen 16.00 Uhr erfolgt der Rücktransfer ins Hotel. Tourdauer: 06.00-18.00 Uhr Preise in € pro Person 2OMKHSA01 01.11.-31.10. ab | bis Code 2 P. 3 P. 4 P. Dubai 01 117 117 117 Sharjah od. Ajman 02 110 110 110 Ras al Khaimah 03 91 91 91 Fujairah 04 169 169 169 Hinweise: Ausreisegebühr VAE und Einreisegebühr Oman exklusive. Die Dhau-Cruise findet an Feiertagen nicht statt. Die Transfers finden ohne Reiseleitung statt. Bergsafari Halbtägig Gruppen- oder Privattour, englischsprachig Beginn: Täglich, ab | bis Hotel Bei diesem Ausflug erkunden Sie die reizvolle Berglandschaft Musandams. Nach Abholung im Geländewagen in Ihrem Hotel geht die Fahrt auf den 1.800 Meter hohen Jebel Harim, den höchsten Berg Musandams. Auf dramatisch geschwungenen Bergstraßen erreichen Sie Rowdah, wo Sie prähistorische Gräber sehen, um danach einen atemberaubenden Ausblick auf den Indischen Ozean in Khawr Najid zu genießen. Abschließend Rückfahrt in Ihr Hotel. Tourdauer: 09.30-13.00 | 14.30-18.00 Uhr Preise in € pro Person 01.11.-31.10. 2OMKHSA03 Code 2 P. 3 P. 4 P. Gruppe 02 78 78 78 Privat 01 156 104 78 Musandam liegt an der nordöstlichen Spitze der Arabischen Halbinsel und gehört zum Sultanat Oman. Die Halbinsel ist vom übrigen Gebiet Omans durch das Territorium der Vereinigten Arabischen Emirate getrennt. Dieser Korridor ist etwa 90 km breit. Musandam ist ca. 2.000 qkm groß und von einem gewaltigen Kalksteingebirge, das steil aus dem Meer herausragt, durchzogen. Die Küstenlinie ist geprägt von zerklüfteten und fjordähnlichen Buchten, denen die Halbinsel auch den Beinamen ‚Norwegen des Mittleren Ostens‘ zu verdanken hat. Durch die Nähe zu den Vereinigten Arabischen Emiraten - Dubai ist ca. 2,5 Fahrstunden entfernt - ist Musandam ein ideales Ziel für Ausflüge und Kurzreisen. Khasab ist die größte Siedlung der Halbinsel und befindet sich in einer weiten Bucht, die von den Ausläufern des Hajjar-Gebirges umgeben ist. Fischfang und der Verkauf von Datteln sind die Haupteinnahmequellen dieser Region. Sehenswert sind der Souk, das Fort sowie der quirlige Hafen. Die Festung in Khasab wurde im 17. Jahrhundert von den Portugiesen erbaut und bietet Besuchern einen tollen Blick auf die umliegenden Dattelplantagen. Dhau-Cruise Ganztägig Gruppentour, englischsprachig Beginn: Täglich, ab | bis Hotel Entdecken Sie die Küste des faszinierenden Norwegen Omans bei dieser ganztägigen Tour. Sie werden in Ihrem Hotel in Khasab abgeholt und gehen an Bord einer traditionellen omanischen Dhau. Ihre Fahrt führt Sie durch Fjorde und imposante Felswände vorbei an kleinen Dörfern. An Bord erhalten Sie ein Mittagessen und Getränke. Die Bootsfahrt bietet Ihnen auch die Möglichkeit schwimmen zu gehen. Gegen 16.00 Uhr erreichen Sie Khasab und es erfolgt der Rücktransfer. Tourdauer: 09.00-16.00 Uhr Khasab & Umgebung Halbtägig Gruppen- oder Privattour, englischsprachig Beginn: Täglich, ab | bis Hotel In Khasab fahren Sie zur Festung, dem Wahrzeichen der Stadt. Diese wurde vermutlich zu Beginn des 17. Jhd. erbaut und diente den Portugiesen als Herberge bei ihrem ehrgeizigen Plan, die Straße von Hormus einzunehmen. Die Festung wurde renoviert und in ein regionales Museum umgewandelt, wo u.a. Boote, Bilder, Kostüme und Schmuck ausgestellt sind. Danach fahren Sie ins Wadi Tawi, wo Sie prähistorische Felsmalereien besichtigen, die noch gut erhalten sind. Tourdauer: 09.30-13.00 | 14.00-16.30 Uhr Preise in € pro Person 2OMKHSA02 01.11.-31.10. Code 2-4 P. Gruppe 01 65 Hinweis: Dhau-Cruise findet auf Gruppenbasis statt. Preise in € pro Person 2OMKHSA04 01.11.-31.10. Code 2 P. 3 P. 4 P. Gruppe 01 32 32 26 Privat 02 45 45 39

69 SCHIFFSREISE · OMAN Wohnbeispiel Faszination Musandam 3 Tage | 2 Nächte • ab | bis Khasab bzw. 4 Tage | 3 Nächte • ab | bis Khasab Auf eindrücklichere Weise als auf diesen 3 bzw. 4-tägigen Bootstouren lässt sich Musandam, der Nordteil Omans wohl nicht erleben! Musandam, auch das ‚Norwegen Arabiens‘ genannt, besticht durch die atemberaubenden Fjordlandschaften, dem Gebirge sowie dem tiefblauen Wasser des Golfs von Oman mit der reichen Vielfalt an Fischen. Die höchste Erhebung ist der Jebel Harim mit 2.087 Metern, den Sie ebenfalls auf dieser Tour sehen. An Bord einer Yacht, die im traditionellen Baustil einer Dhau entworfen wurde, haben Sie die Möglichkeit, die teils steil ins Meer abfallenden Felsformationen und mit etwas Glück Delfine zu bewundern sowie inmitten bunter Fischschwärme zu schnorcheln. 1. Tag: Khasab - Khor Sham (M,A) Um 12.30 Uhr beginnt Ihre Bootstour mit der Rubba im Hafen von Khasab. Sie fahren durch die vorgelagerten Buchten Musandams in Richtung dem Fjord Khor Shams. Auf dem Schiff wird Ihnen ein Mittagessen sowie Tee, Kaffee und Softdrinks serviert. Sie ankern zweimal an diesem Tag und haben Gelegenheit schwimmen zu gehen und die bunte Unterwasserwelt beim Schnorcheln zu entdecken. Mit etwas Glück sehen Sie, die in dieser Gegend häufig vorkommenden Delfine. Gegen 17.00 Uhr erreichen Sie den Fjord, wo die Schiffscrew den Anker an einem geeigneten Platz für die erste Übernachtung an Bord der Rubba Dhau wirft. Es bleibt genügend Zeit für Aktivitäten wie Angeln, Schwimmen und Kajaken, bevor das Abendessen eingenommen wird. 2. Tag: Khor Sham - Kumzar - Insel Hamra - Khor Shabus (F,M,A) Morgens brechen Sie in Richtung des Örtchens Kumzar auf, das Sie anschließend besichtigen. Weiter geht es zur nahegelegenen Insel Hamra im Khor Shisha. Hier können Sie wieder einmal schnorcheln gehen, bevor es Mittagessen gibt. Auf dem Weg zum Khor Shabus gibt es noch einen kurzen Stopp nahe dem Ort Al Balad. Freizeit an Bord der Rubba mit Möglichkeit zum Schnorcheln und Kajaken. Abendessen und Übernachtung an Bord. 3. Tag: Khor Shabus - Khor Nadjd - Jebel Harim - Khasab - Lima (F,M,A) Früh morgens wird der Anker eingeholt und zum Fjord Khor Nadjd gefahren, wo Sie bei Sonnenaufgang das Frühstück genießen können. Anschließend gehen Sie gegen 09.00 Uhr von Bord der Rubba und erkunden mit einem Geländewagen den Jebel Harim. Auf dem Ausflug können Sie die faszinierende Bergwelt und verschiedene Fossilien bewundern. Gegen 13.00 Uhr endet Ihre Reise in Khasab. Auf der 4-tägigen Tour gehen Sie nach dem Ausflug gegen 13.00 Uhr wieder an Bord der Rubba, wo Sie ihr Mittagessen serviert bekommen. Sie fahren mit einem Stopp unterwegs zum Schnorcheln nach Lima und besuchen die Ortschaft. Zurück an Bord gibt es ein reichhaltiges Abendessen. 4. Tag: Lima - Khasab (F,M) Nach einem Frühstück an Bord und einer weiteren Möglichkeit zum Schnorcheln fahren Sie mit der Rubba zurück nach Khasab. Nach dem Mittagessen auf dem Schiff endet die Fahrt. Programmänderungen vorbehalten Hinweise • Die Tour kann aufgrund von Wetterbedingungen auch kurzfristig abgesagt werden. • An Bord wird kein Alkohl ausgeschenkt. Es können eigene alkoholische Getränke mitgebracht werden. • Das Schiff verfügt über kein WiFi. Teilnehmerzahl Min. 2 Personen, max. 12 Personen Reisetermine 03.11. | 17.11. | 01.12. | 15.12. | 05.01. | 19.01. | 02.02. | 23.02. 01.03. | 08.03. | 15.03. | 05.04. | 19.04. Leistungspaket • Rundreise gemäß Programm • 2 bzw. 3 Übernachtungen auf der Rubba Dhau • Mahlzeiten lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen) • Ausflug im Geländewagen zum Jebel Harim • Englisch sprachige Begleitung • Eintrittsgelder gemäß Programm • 1 Reiselektüre pro Zimmer Nicht inklusive • Visum Oman • Transfers ab | bis Dubai oder Ras al Khaimah • Trinkgelder Ausstattung der Kabinen • 4 Standard Kabinen mit Luke, Dusche | WC und Klimaanlage • 2 Suite Kabinen mit Luke, Dusche | WC und Klimaanlage • Alle Kabinen sind mit einem Rauchmelder, Spiegel, Schrank und Badezimmer ausgestattet Ausstattung an Bord • Großes Unter- und kleines Oberdeck mit Sitzgelegenheiten und Lounge inkl. zwei Tischen • TV und Musiksystem • Schnorchel- und Angelausrüstung • 2 Kajaks • Barbeque-Grill Gruppentour, englischsprachig Beginn: Feste Termine Preise in € pro Person 01.11.-31.10. Code DZ EZ 3 Tage | 2 Nächte 2OMKHSR01 Standard-Kabine D01X 974 1414 Suite-Kabine D02X 1033 1496 4 Tage | 3 Nächte 2OMKHSR02 Standard-Kabine D01X 1233 1779 Suite-Kabine D02X 1295 1862 Hochsaisonzuschläge: 17.11. | 05.04. fallen Zuschläge an. Preise auf Anfrage bzw. lt. System. Transfer: Ab | bis Dubai pro Person € 121 (S1), ab | bis Ras Al Khaimah pro Person € 65 (S2). Weiter Transferstrecken auf Anfrage. Abw. Stornobedingungen: Ab 44 Tage vor Anreise 30%, ab 29 Tage vor Anreise 50%, ab 14 Tage vor Anreise 80%.

Kataloge

TRN_Fernost_Komplett
Tischler Reisen - Asien 2019-20
Tischler Reisen - Indischer Subkontinent 2019-20
Tischler Reisen - Indischer Ozean 2019-20
Tischler Reisen - Orient 2019-20
Tischler Reisen - Fernost 2020
Tel Aviv Salalah Al Ain Iran Israel Jordanien Saudi Arabien Bahrain Qatar Vereinigte Arabische Emirate Oman Marokko Orient Rundreise Marrakesch Dubai Muscat

Alle Kataloge als App

Aktuelle News