Aufrufe
vor 4 Monaten

Tischler Reisen - Orient 2019-20

  • Text
  • Aviv
  • Salalah
  • Ain
  • Iran
  • Israel
  • Jordanien
  • Arabien
  • Bahrain
  • Qatar
  • Emirate
  • Oman
  • Marokko
  • Orient
  • Rundreise
  • Marrakesch
  • Dubai
  • Muscat
Das Sultanat Oman, die Vereinigten Arabischen Emirate, Bahrain und Qatar vereinen orientalische Tradition und spektakuläre Architektur. Alte Kulturen erleben Sie in Jordanien, Israel und Iran. Im Königreich Marokko erwarten Sie zauberhafte Riad- Hotels, Baderesorts und vielfältige Rundreisen.

62 Salalah

62 Salalah Stadtrundfahrt Salalah Halbtägig Privattour, englisch- oder deutschsprachig Beginn: Täglich, ab | bis Hotel Sie starten Ihre Tour mit einer Fahrt durch Kokosnuss-, Bananen- und Papaya-Plantagen, die inmitten von Salalah liegen. Dann besichtigen Sie das Museum, das Ihnen die Geschichte und Kultur der Region Dhofar nahe bringt. Vorbei am Sultanspalast gelangen Sie zum alten Souk, wo Weihrauch und traditionelle Kleidung angeboten werden. Auf dem Heritage-Souk finden Sie omanische Handarbeiten. Der neue Souk gewährt Ihnen Einblicke in einen modernen Markt und im Gold-Souk finden Sie Schmuck, der typisch für Dhofar ist. Zuletzt besichtigen Sie die Ruinen der antiken Hafenstadt Al Balid. Tourdauer: ca. 08.30-13.00 Uhr Preise in € pro Person 01.11.-31.10. 2OMSLLA11 Code 1 P. 2 P. 3 P. 4 P. Englisch 01 134 69 49 52 Deutsch 02 250 127 88 81 Aufpreis: Ab | bis Salalah Rotana Resort € 38 (S2). Ost- und West Salalah Ganztägig Privattour, englisch- oder deutschsprachig Beginn: Täglich, ab | bis Hotel Sie fahren zuerst nach Taqa. In der Nähe liegen die Ruinen von Khor Rori. In Mirbat sehen Sie die Bin Ali-Moschee, die Festung und die alten Handelshäuser. Danach besuchen Sie noch die Quelle Ain Razat mit einem wunderschönen Park. Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Anschließend geht es Richtung Westen zum Grab von Nadi Ayoub, der einer Legende nach Vorbild für das Buch Hiob gewesen sein soll. Von hier aus bietet sich Ihnen ein einmaliger Ausblick über die Al Garbib- Ebene. In Mughsayl sehen Sie sogenannte Blowholes und typische Weihrauchbäume. Tourdauer: ca. 08.00-18.00 Uhr Preise in € pro Person 01.11.-31.10. 2OMSLLA16 Code 1 P. 2 P. 3 P. 4 P. Englisch 01 353 185 126 118 Deutsch 02 468 243 165 147 Aufpreis: Ab | bis Salalah Rotana Resort € 38 (S2). Dhofar, die südlichste Region Omans, war einst Teil des sagenhaften Weihrauchlandes, welches die Römer ‘Arabia Felix’ (Glückliches Arabien) tauften. Der Duft des Weihrauchharzes ist in den Dörfern und Städten der Region allgegenwärtig, der Alltag ohne ihn undenkbar. Besucher erwarten in der ca. 1.000 km von Muscat entfernten Region Kokospalmen, Bananenstauden und weiße Sandstrände. Salalah, die zweitgrößte Stadt in Oman und Hauptstadt Dhofars, erstreckt sich über 15 Kilometer entlang eines endlosen Sandstrandes, gesäumt von einem subtropischen Plantagengürtel. Die Stadt war einst ein wichtiger Hafen, denn von hier aus wurde der auf den umliegenden Hügeln angebaute Weihrauch in die ganze Welt exportiert. Wer den alten Souk von Salalah besucht, taucht ein in diese raffinierte Welt der Düfte. Monsunregenfälle von Juni bis September lassen die Region alljährlich neu ergrünen und bieten somit einen wundervollen Kontrast zu den trockenen Regionen des Landes. Ein Schauspiel, das sich vorallem die Araber aus den Golfstaaten nicht entgehen lassen. Jährlich findet in dieser Zeit das Khareef-Festival statt. Ein Aufenthalt in Salalah bietet für jeden etwas – sowohl für kulturell interessierte Besucher als auch für erholungssuchende Badeurlauber. Wadi Ayun Ganztägig Privattour, englisch- oder deutschsprachig Beginn: Täglich, ab | bis Hotel Sie fahren Richtung Westen und besuchen beim ersten Stopp das Grab von Nadi Ayoub, der einer Legende nach Vorbild für das Buch Hiob gewesen sein soll. Es bietet sich Ihnen ein einmaliger Ausblick über die Al Garbib-Ebene. Hier können Sie die Weihrauchbäume sehen, die einst Haupteinnahmequelle der Region waren. Nach einem Picknick geht es weiter zum reizvollen grünen Wadi Ayun. Danach treten Sie über Qairum Herti die Rückfahrt zu Ihrem Hotel an. Tourdauer: ca. 08.30-16.00 Uhr Rub al Khali Ganztägig Privattour, englisch- oder deutschsprachig Beginn: Täglich, ab | bis Hotel Auf diesem Tagesausflug entdecken Sie die Rub al Khali, die größte zusammenhängende Sandwüste der Welt und eine der eindrucksvollsten Landschaften Omans. Sie fahren im Geländewagen Richtung Norden durch das Jebel Qara-Gebirge. Von Thumrait aus geht es ins Nejd-Gebiet, wo Sie die Ruinen der verlorenen Stadt Ubar besichtigen. Die Ruinen wurden 1992 entdeckt und zum Teil wieder frei gelegt. Mittagessen in einem landestypischen Restaurant. Auf dem Rückweg nach Salalah halten Sie im Wadi Dawkah, um sich die wertvollen Weihrauchbäume aus der Nähe anzusehen. Tourdauer: ca. 07.30-18.00 Uhr Preise in € pro Person 2OMSLLA14 01.11.-31.10. Code 1 P. 2 P. 3 P. 4 P. Englisch 01 455 237 170 153 Deutsch 02 571 295 209 181 Aufpreis: Ab | bis Salalah Rotana Resort € 38 (S2). Preise in € pro Person 2OMSLLA15 01.11.-31.10. Code 1 P. 2 P. 3 P. 4 P. Englisch 01 462 229 172 153 Deutsch 02 578 287 212 181 Aufpreis: Ab | bis Salalah Rotana Resort € 38 (S2).

63 KURZTOUR · OMAN Abenteuer Dhofar - Küste & Wüste 5 Tage | 4 Nächte • ab | bis Salalah Wüstenerlebnis Rub al Khali 2 Tage | 1 Nacht • ab | bis Salalah Auf dieser einzigartigen Rundreise durch den Süden des Sultanats übernachten Sie in mobilen Zeltcamps, die am Strand, in der Wüste oder in Wadis für Sie aufgebaut werden. 1. Tag: Salalah - Rakhyut (ca. 200 km) (M,A) Sie werden vom Flughafen in Salalah abgeholt und beginnen Ihre Rundreise mit dem bekannten Al Hafa Souk. Danach geht es in die Atin Berge, wo Sie die Gräber des Propheten Ayoub besuchen und weiter nach Mughsayl mit den imposanten Wasserfontänen. Bei einem kleinen Spaziergang zum Aussichtspunkt Al Masil in den Dhofar Bergen sehen Sie die Al Manif Höhle. Auf der Weiterfahrt nach Rakhyut können Sie mit etwas Glück, Delfine und Flamingos in einer Lagune beobachten. 2. Tag: Rakhyut - Al Harshman (ca. 220 km) (F,M,A) Nach dem Frühstück geht es in Richtung Mudday und weiter nach Al Harshman. Hier gibt es einen kleinen Beduinenstamm, der seltene schwarze Kamele züchtet. In der Umgebung wird nachmittags das Zeltcamp aufgebaut. 3. Tag: Al Harshman - Rub al Khali Wüste (ca. 200 km) (F,M,A) Heute begeben Sie sich auf ein ganztägiges Wüstenabenteuer. Sie sehen u.a. Kalksteinfelder mit Kalksteinformationen. In der Gegend um Burkhana wird heute das Lager im Wüstensand aufgeschlagen. 4. Tag: Burkhana - Wadi Darbat (ca. 300 km) (F,M,A) Über Shisr, wo Salalahs Beduinen leben, geht es weiter nach Ubar, dem ‚Atlantis der Wüste‘. Diese antike Stadt wurde um 1992 entdeckt. Weiterfahrt nach Thumrait und zum Wadi Dayka mit den bekanntem ‚Frankincense‘-Weihrauchsträuchern. Nach einer kurvigen Fahrt durch die Berge bei Rabqut und Zayk geht es dann weiter ins Madina al Haqq Tal. Übernachtung im Wadi Darbat. 5. Tag: Wadi Darbat - Salalah (100 km) (F,M) Fahrt nach Takah, wo Sie die Festung besuchen. Über Ain Hamran und Ain Arzat geht es wieder zurück nach Salalah. Programmänderungen vorbehalten Teilnehmerzahl Min. 2 Personen, max. 4 Personen Hinweis Bitte beachten Sie die Hinweise der Rundreise ‚Wüstenerlebnis Rub Al Khali‘. Leistungspaket • Rundreise gemäß Programm • Unterkunft im Zelt • Beförderung im klimat. Geländewagen • Mahlzeiten lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen) • Englisch sprechender Fahrer | Reiseleiter • 1 Reiselektüre pro Zimmer Nicht inklusive • Visum Oman • Schlafsack und Matte (gegen Gebühr) Privattour, englischsprachig Beginn: Täglich Preise in € pro Person 01.11.-31.10. 2OMSLLR11 | D01X 2 Pers. 3 Pers. 4 Pers. 1123 808 652 Deutsch sprechender Fahrer | Reiseleiter: Pro Rundreise € 113 (2OMSLLR11 S1). Abw. Stornobedingungen: Ab 7 Tage vor Anreise 100%. Diese zweitägige Kurztour führt Sie in die größte Wüstenregion der Welt, die Rub al Khali (arabisch: Das leere Viertel). Sie erstreckt sich über 700.000 qkm im Südosten der Arabischen Halbinsel. Erleben Sie einmalige und unvergessliche Eindrücke, die dieser faszinierende Lebensraum bietet. Sie unternehmen atemberaubende Fahrten durch die bis zu 250 Meter hohen Dünen und übernachten in einer einfachen Unterkunft in der Stille der Wüste. 1. Tag: Salalah - Ubar - Rub al Khali (M,A) Sie fahren durch das Jebel Qara-Gebirge und erreichen Thumrait, die zweitgrößte Stadt Dhofars, die im Nejd-Gebiet liegt. Mittagessen unterwegs in einem landestypischen Restaurant. Sie besuchen Ubar, das versunkene Atlantis der Wüste, wie die Ruinen von Lawrence von Arabien bezeichnet wurden. Die Geschichten um diesen mystischen Ort machen den Besuch einzigartig. Am Nachmittag beginnt die aufregende Fahrt in die Sandwüste Rub al Khali durch die gigantischen Dünen. Den Abend und die Nacht verbringen Sie in der Einsamkeit und Stille der Wüste unter dem Sternenhimmel. Das Abendessen wird über offenem Feuer mit Holz zubereitet. Zelte, Matratzen und Schlafsäcke werden zur Verfügung gestellt. 2. Tag: Rub al Khali - Salalah (F) Nach dem Frühstück verlassen Sie die Rub al Khali Wüste wieder. Auf der Rückfahrt nach Salalah halten Sie im Wadi Dawkah, um sich einige der wertvollen Weihrauchbäume, für die Dhofar bekannt ist, aus der Nähe anzusehen. Programmänderungen vorbehalten Preise in € pro Person 1 Pers. EZ 2 Pers. DZ 01.11.-31.10. Hinweise • Die Unterbringung ist durch Einfachheit geprägt und Sie müssen mit eingeschränktem Komfort rechnen. • Für die Wüstentour ist eine stabile Gesundheit Voraussetzung. Sie ist im Besonderen für Personen mit Rückenleiden nicht geeignet. • Die Inlandsflüge ab | bis Muscat sind nicht inkludiert. Teilnehmerzahl Max. 4 Personen pro Geländewagen Leistungspaket • Kurztour gemäß Programm • Übernachtung im Zelt inkl. Matratze und Schlafsack • Beförderung im klimatisierten Geländewagen • Mahlzeiten lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen) • Englisch sprechender Fahrer | Reiseleiter Nicht inklusive Visum Oman Privattour, englischsprachig Beginn: Täglich 3 Pers. 3BZ 2OMSLLR10 | D01X 4 Pers. 2 DZ 908 463 333 272 Deutsch sprechender Fahrer | Reiseleiter: Pro Rundreise €225 (2OMSLLR10 S1). Zuschläge: Kurztour ab | bis Salalah Rotana Resort: Pro Rundreise € 39 (2OMSLLR10 S2).

Kataloge

TRN_Fernost_Komplett
Tischler Reisen - Asien 2018-19
Tischler Reisen - Indischer Subkontinent 2018-19
Tischler Reisen - Orient & Marokko 2018-19
Tischler Reisen - Indischer Ozean 2018-19
Tischler Reisen - Fernost 2017
Tischler Reisen - Asien 2019-20
Tischler Reisen - Indischer Subkontinent 2019-20
Tischler Reisen - Indischer Ozean 2019-20
Tel Aviv Salalah Al Ain Iran Israel Jordanien Saudi Arabien Bahrain Qatar Vereinigte Arabische Emirate Oman Marokko Orient Rundreise Marrakesch Dubai Muscat

Alle Kataloge als App

Aktuelle News