Aufrufe
vor 1 Jahr

Tischler Reisen - Indischer Ozean 2019-20

  • Text
  • Luxusreisen
  • Islands
  • Privattour
  • Reisen
  • Inselkombination
  • Strandurlaub
  • Mahe
  • Digue
  • Malediven
  • Mayotte
  • Komoren
  • Madagaskar
  • Seychellen
  • Reunion
  • Rodrigues
  • Praslin
  • Mauritius
  • Flughafen
Die Inselparadiese der Seychellen, der Malediven und Mauritius laden Sonnenan- beter, Hochzeitspaare und Aktivurlauber ein zu einem traumhaften Urlaub und bieten mit ihrem bunten Mix der Kulturen zudem noch viel Spannendes abseits der Strände. Natur pur erleben Sie auf La Réunion, Madagaskar und den Komoren.

70 Seychellen Unsere

70 Seychellen Unsere persönlichen Seychellen Höhepunkte: Entdecken Sie mit uns eine der schönsten Inselgruppen der Welt. Es fällt schwer die richtigen Worte zu finden, um die paradiesischen Inseln der Seychellen zu beschreiben. Strände, die weltweit ihresgleichen suchen, gespickt mit den für die Seychellen so typischen Granitfelsen, eine Tropenlandschaft voll seltener Tier- und Pflanzenarten, herrliche Korallenriffe mit einer schillernden Unterwasserwelt und eine intakte Umwelt, wie man sie nur noch selten findet. Die freundlichen Seychellois haben sich vor allem dem Erhalt ihrer einzigartigen Umwelt verschrieben und so tragen die Insulaner dazu bei, dass ein maßvoller Tourismus dafür garantiert, dass man auch in Zukunft die Seychellen noch so erleben kann wie heute – als ein bezauberndes und intaktes Paradies. Zeugen dafür sind zum Beispiel die beiden geschützten Gebiete, die zum UNESCO Weltnaturerbe gehören: Zum einen Aldabra, das größte Atoll des Indischen Ozeans sowie das bekannte Valleé de Mai auf Praslin. Es lohnt sich, die unterschiedlichen Inseln der Seychellen während einer Kombinationsreise zu entdecken. So lassen sich die Hauptinseln Mahé, Praslin und La Digue perfekt mit den kleinen Outer Islands kombinieren – zum Beispiel während einer Katamaran-Tour. Auch bei der Unterkunft haben die Gäste die Wahl: Von der luxuriösen Privatinsel bis hin zum Urlaub im Gästehaus á la Creole – die Seychellen bieten für jeden Geschmack das Richtige. • Besuchen Sie den, unter einem großen Mangobaum liegenden, Sir Selwyn Selwyn Clarke Market in Victoria, um einheimische Köstlichkeiten zu genießen oder mit nach Hause zu nehmen. • Das Vallée de Mai auf Praslin bietet Ihnen eine weltweit einzigartige Flora und Fauna und zudem beheimatet es die sagenhafte Seychellennusspalme Coco de Mer. • Ein kleiner Pfad führt Sie zwischen mächtigen Granitblöcken und einzelnen grazilen Kokospalmen hindurch, bis Sie die traumhafte Bucht Anse Source d‘Argent (La Digue) mit ihrem feinen silbrigen Sand erreichen.

71 Klima Auf den Seychellen herrscht warmes, feuchtes Tropenklima. Die jährlichen Durchschnittstemperaturen liegen bei etwa 27 °C. Das Wetter wird vorwiegend vom Wechsel der Monsunzeiten bestimmt. Während des Nordwestmonsuns von November bis März ist das Meer in der Regel ruhig und das Wetter warm und feucht. Die Monate Januar und Februar gelten als die regenreichsten Monate, mit schauerartigen Regenfällen. Von Mai bis September bringt der Südwestmonsun eine trockenere und kühlere Luft mit zum Teil starken Brandungen, vor allem an der südöstlichen Küste. Beste Reisezeit Ganzjährig Einreisebestimmungen Deutsche, Italiener, Österreicher, Schweizer und Luxemburger: Reisepass, der mindestens 6 Monate über den Aufenthalt hinaus gültig sein muss. Kinder: Kinderreisepass. Generell muss ein gültiges Rückflugticket vorgelegt werden. Impfbestimmungen Keine Impfungen vorgeschrieben, außer für Reisende aus einem Gelbfieber-Epidemie-Gebiet. Wir empfehlen die Standardimpfungen gemäß aktuellem Impfkalender des Robert-Koch-Institutes anlässlich einer Reise zu überprüfen und ggf. zu vervollständigen (www.rki.de). Weitere Einreise- und Gesundheitsbestimmungen auf Anfrage. Tischler - Gesundheitstipp In tropischen und subtropischen Ländern können Sandfliegen vorkommen. Die Bisse von Sandfliegen verursachen Hautrötungen und einen starken Juckreiz. Wir empfehlen Ihnen, sich vor der Abreise vom Hautarzt oder in der Apotheke beraten zu lassen und ein entsprechendes Arzneimittel mitzunehmen. Sprache Englisch und Französisch sind neben Kreolisch die Hauptsprachen. Währung Seychellen Rupie: 10 SCR = € 0,61 (Stand 06|19) Kreditkarten gelten als gängiges Zahlungsmittel auf den Seychellen. Der Rücktausch von Rupien in Euro ist manchmal schwierig und kann mit Kursverlusten verbunden sein. Es ist ratsam, bei Bedarf nur so viele Rupien zu tauschen, wie man tatsächlich voraussichtlich benötigt. Zeitunterschied Sommer MEZ + 2 Stunden Winter MEZ + 3 Stunden Nebenkosten Zugegeben – die Preise auf den Seychellen sind zum Teil hoch, vor allem wenn man sie mit dem Preis-|Leistungsverhältnis anderer Zielgebiete im Indischen Ozean vergleicht. Da fast alles importiert werden muss, liegen die Nebenkosten meist über dem deutschen Niveau. Doch reist man dafür in ein Naturparadies, wie es weltweit kein Zweites gibt. Das ganz Besondere lässt sich eben nicht in Hotelstandards und Preisen für Nebenkosten messen. Reiseleitung Auf Mahé und Praslin steht Ihnen eine deutschsprachige Reiseleitung zur Verfügung. Auf La Digue werden Sie von einer englischsprachigen Vertretung betreut. Es gibt eine 24-Stunden Notfallnummer. Badespaß eingeschränkt ist, so ist dies ein Zeichen einer intakten Meeresfauna und -flora. Wie alle Naturvorgänge ist das Auftreten des Seegrases nicht 100% vorhersehbar. Sollte der Strand von Seegras betroffen sein, bieten viele Hotels einen Shuttle-Service zu anderen seegrasfreien Stränden auf der Insel an. Weiterhin sind die Hotels ebenfalls bemüht die Strände seegrasfrei zu halten und reinigen diese regelmäßig. Welche Hotels wann betroffen sein können, entnehmen Sie bitte unseren einzelnen Hotelbeschreibungen unter der Rubrik ‚Hinweis‘. Tischler Tipp – Inselkombinationen Jede Insel der Seychellen hat ihren eigenen Charakter. Es wäre zu schade, Ihre Ferien nur auf einer Insel zu verbringen. Lernen Sie die einzelnen Inseln kennen und kombinieren Sie diese miteinander. Wir sind Ihnen dabei gerne behilflich oder vielleicht gefällt Ihnen eine unserer ausgeschriebenen Kombinationen! Kombinations-Tipp Neben einer Inselkombination innerhalb der Seychellen, kann man die Seychellen mit weiteren interessanten Traumdestinationen wie Mauritius, La Réunion, Madagaskar, Malediven und den V.A.E. kombinieren. Im Kapitel ‚Grenzenloses Reisen‘ finden Sie bereits einige Vorschläge, wie zum Beispiel die sehr beliebte Kombination ‚Vanilla Islands‘. Auf dieser besonderen Reise entdecken Sie Mauritius, La Réunion und die Seychellen. Hotelauswahl Auf den nächsten Seiten finden Sie eine Auswahl an Hotels und Gästehäusern, von denen es auf den Inseln Mahé, Praslin und La Digue eine sehr große Auswahl gibt. Sollten Sie in Ihrem Reiseführer andere Gästehäuser oder Hotels gefunden haben oder von Freunden und Bekannten einen persönlichen Tipp bekommen haben, dann zögern Sie nicht und fragen uns! Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot ganz nach Ihren Wünschen. Lassen auch Sie sich von Tischler Reisen zu den Trauminseln des Indischen Ozeans entführen. Hinweis Bei Buchung von nur einer Leistung (Hotel ausgenommen) fällt eine Bearbeitungsgebühr von € 20 pro Person an. Die Inseln im Überblick Mahé Die Hauptinsel ist ca. 25 km lang und 8 km breit. Hier landen Sie, unweit der Hauptstadt Victoria, auf dem internationalen Flughafen. Mahé ist eine traumhaft schöne Granitinsel, die durch ihren besonderen Charme, faszinierende, tropische Urwälder, einer artenreichen Flora und Fauna, hohen Bergen im Landesinneren und unzähligen Traumstränden bezaubert. Praslin Die zweitgrößte Insel der Seychellen ist von Mahé nur etwa 15 Flugminuten entfernt. Die Insel ist ein traumhaftes Paradies für Naturliebhaber. Neben vielen Traumstränden finden Sie hier auch das Vallée de Mai, ein kleiner Nationalpark in den grünen Hügeln von Praslin, welcher der letzte natürliche Lebensraum der Coco de Mer Palme ist. La Digue Eine halbe Stunde Bootsfahrt von Praslin entfernt liegt La Digue. Auf dieser idyllischen Insel gibt es nicht nur traumhafte Strände mit fotogenen Granitformationen, sondern auch seltene Vogelarten und eine faszinierende Vegetation im Inneren dieses Naturparadieses. Am Besten erkunden Sie die Insel zu Fuß oder mit dem Rad. Da es hier keine Straßenbeleuchtung gibt, empfehlen wir die Mitnahme einer Taschenlampe. Cerf Island Mahés nächster Nachbar ist nur rund einen Kilometer entfernt. Direkt neben dem Sainte Anne Marine Nationalpark gelegen, ist die Insel ideal zum Tauchen und Schnorcheln geeignet. Bei niedrigem Wasserstand kann die Insel auch zu Fuß erreicht werden. Cousine Island Einzigartige Abgeschiedenheit, wie sie kaum woanders zu finden ist, das verspricht Cousin Island. Die kleinste Granitinsel der Seychellen liegt rund 6 km vor der Westküste Praslin. Im privaten Schutzgebiet leben seltene Vogelarten sowie weitere Tier- und Pflanzenarten. Von November bis April wird die Insel von Wasserschildkröten besucht. Desroches Island Die größte Koralleninsel der Amirantengruppe liegt ca. 40 Flugminuten von Mahé entfernt (250 km), abgeschieden und unberührt im Schatten einer Kokospalmenplantage, gesäumt von kilometerlangen Sandstränden. Das Tauchgebiet gehört zu den besten der Seychellen und besticht vor allem durch seine wunderschönen Korallengärten und die vielfältige Unterwasserwelt. Bird Island Gesäumt von wunderschönen, weißen Sandstränden und kristallklarem Wasser, gilt die Insel als die nördlichste Koralleninsel. In rund 30 Flugminuten ist Bird Island erreichbar. Mit ihren fantastischen Stränden ist die Insel Brutplatz von Millionen von Seevögeln und von Oktober bis Februar kommen auch die Wasserschildkröten an Land. Denis Island Die Koralleninsel befindet sich 30 Flugminuten nördlich von Mahé, inmitten einer wunderschönen Lagune mit kristallklarem Wasser und weiß schimmernden Stränden. Die dichtbewachsene Insel ist mit ihren fischreichen Gewässern bei Hochseefischern überaus beliebt. Fregate Island Dieses winzige, tropische Eiland liegt ca. 20 Flugminuten von Mahé entfernt und ist die östlichste Granitinsel. Fregate Island bietet Ihnen eine atemberaubende Natur mit blendend weißen Stränden. Sainte Anne Island Die üppig bewachsene Privatinsel liegt im Sainte Anne Marine Nationalpark. Das von wunderschönen Korallenbänken umschlossene Eiland ist in wenigen Bootsminuten von Mahé aus erreichbar und bietet ein gutes Schnorchelund Tauchgebiet. North Island Die 6 kilometerlange Insel ist etwa 20 Flugminuten von Mahé entfernt und bietet 4 schöne Strände und atemberaubende Ausblicke inmitten der grünen Hügellandschaft. Die kleine verträumte Insel ist ein wahres Naturparadies für viele Tier- und Pflanzenarten. Alphonse Island Alphonse Island liegt im Herzen des Indischen Ozeans, nur 7° südlich des Äquators und 400 km süd-westlich von Mahé, und ist die am weitesten von Mahé entfernt bewohnteste Insel. Alphonse Island bietet nicht nur kilometerlange Traumstrände, sondern auch ein buntes Fischreichtum, dass sich besonders gut beim Angeln, Tauchen und Schnorcheln erkunden lässt. Silhouette Island Die drittgrößte Granitinsel der Seychellen ist von Mahé aus durch die besondere Inselform gut zu erkennen. Kaum jemand kann sich den magischen, seit ihrer Entstehung vor Urzeiten, nahezu völlig unberührten Wälder entziehen. Hotellerie Obwohl der Hotelstandard gut ist und immer mehr internationale Hotelketten Hotels auf den Seychellen eröffnen, darf dieser nicht mit den Hotels auf Mauritius verglichen werden. Der Service ist oft etwas langsam, aber freundlich. Vor allem in kleinen Hotels und Gästehäusern lernt man die Seychellen und ihre sympathischen Einwohner von der besten Seite kennen. Seegras Die Passatwinde in den Monsunperioden spülen Seegras an die Strände der Seychellen. Wenn es auch optisch den erwünschten Postkarten-Eindruck trüben kann und der Klimatabelle | Mahé ø Werte Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez. Tagestemperatur °C 29 29 29 30 29 28 28 29 28 29 29 29 Nachttemperatur °C 24 25 25 25 25 25 24 24 24 24 24 24 Regentage | Monat 9 5 6 6 6 3 3 4 4 5 5 10 Wassertemperatur °C 27 28 28 29 27 27 26 27 27 28 28 28

Kataloge

Tischler Reisen - Asien 2020-21
Tischler Reisen - Orient & Marokko 2020-21
Tischler Reisen - Indischer Subkontinent 2019-20
Tischler Reisen - Indischer Ozean 2019-20
Tischler Reisen - Fernost 2020
Tischler Reisen - Asien 2019-20
Tischler Reisen - Orient 2019-20
Tischler Reisewelten 01|20
Luxusreisen Outer Islands Privattour Tischler Reisen Inselkombination Strandurlaub Mahe La Digue Malediven Mayotte Komoren Madagaskar Seychellen La Reunion Rodrigues Praslin Mauritius Flughafen

Alle Kataloge als App

Aktuelle News