Aufrufe
vor 3 Monaten

Tischler Reisen - Fernost 2020

  • Text
  • Privattour
  • Rundreisen
  • Asien
  • Fernost
  • Japan
  • Nordkorea
  • Suedkorea
  • Taiwan
  • Macau
  • Kong
  • Tibet
  • China
  • Peking
  • Kyoto
  • Tokio
Tauchen Sie ein in einige der ältesten und reichsten Weltkulturen! Spannende Rundreisen und tolle Städtetrips in einige der faszinierendsten Metropolen der Welt erleben Sie in China, Japan, Südkorea und Taiwan. Nordkorea ist ein Geheimtipp für Individualisten.

28 RUNDREISE · CHINA

28 RUNDREISE · CHINA Sichuan entdecken 8 Tage | 7 Nächte • ab | bis Chengdu Sichuan ist vor Allem bekannt durch die dort ansässigen Pandabären. Allerdings bietet die spannende Provinz vielmehr - atemberaubende Landschaften und eindrucksvolle Naturschauspiele in den Nationalparks bei Huanglong und Jiuzhaigou sowie interessante Bauwerke, wie z.B. den größten Buddha Chinas oder ein antikes Bewässerungssystem. Eine abwechslungsreiche Reise ideal für Wiederholer. 1. Tag: Chengdu (M) Ankunft in Chengdu und Transfer zu Ihrem Hotel. Am Nachmittag machen Sie eine erste Erkundungstour durch Chengdu. Besuch des geschichtsträchtigen taoistischen Qingyanggong Tempels sowie des Wenshu Tempels. Später machen Sie einen Bummel durch die pittoreske Kuangxiang Straße mit seinen unzähligen Snackbuden, wo Sie die Möglichkeit haben, die einheimischen Spezialitäten zu probieren. 2. Tag: Chengdu & Umgebung (F,M,A) Nach dem Frühstück besuchen Sie erst die Panda Aufzuchtstation, welche sich etwas außerhalb von Chengdu befindet. Am Morgen sind die Pandabären besonders aktiv und Sie haben die Möglichkeit, diese erstaunlichen, vom Aussterben bedrohten Tiere in einem nahezu natürlichen Umfeld bei ihrem Bambus-Frühstück zu beobachten. Anschließend besuchen Sie das Baoguan Kloster und die archäologische Stätte Sanxingdui mit seinem interessanten Museum. Am Abend laden wir Sie zu einem traditionellen chinesischen Hot-Pot ein. 3. Tag: Chengdu - Leshan - Qianwei (ca. 180 km | 2,5 Std.) (F,M) Nach dem Frühstück besichtigen Sie den 71 m hohen ,Großen Buddha‘ von Leshan, welcher unter UNESCO Schutz steht. Die kolossale Buddha Statue aus dem 8. Jahrhundert war lange Zeit der größte Buddha der Welt. Während einer Bootsfahrt genießen Sie einen herrlichen Ausblick auf den ,Dafo‘, wie der Buddha unter Chinesen bekannt ist. Anschließend Fahrt nach Qianwei. 4. Tag: Qianwei - Dujiangyan (ca. 250 km | 3 Std.) (F,M) Kurzer Transfer nach Shixi bei Qianwei, dem Ausgangspunkt für Ihre ca. 1-stündige Zugfahrt mit der Jiayang Schmalspureisenbahn nach Huangcunjing. Einwohner nutzen die Bahn genauso wie Touristen. Angekommen in Huangcunjing fahren Sie weitere ca. 3 Stunden bis nach Dujiangyan, dem heutigen Etappenziel. 5. Tag: Dujiangyan - Songpan (ca. 260 km | 5 Std.) (F,M) Am Vormittag besuchen Sie das berühmte Bewässerungssystem von Du Jiang Yan, welches bereits im 3. Jahrhundert v. Chr. gebaut wurde. Auf der Weiterfahrt verlassen Sie das Sichuan Becken und erreichen die Berge des Tibetischen Plateaus. Nach der Ankunft am Nachmittag unternehmen Sie einen Rundgang durch die Altstadt von Songpan. 6. Tag: Songpan - Huanglong - Jiuzhaigou (ca. 190 km | 6 Std.) (F,M) Auf der abwechslungsreichen, ca. 2-stündigen Fahrt nach Huanglong überqueren Sie einen 4.200 m hohen Pass, von wo Sie einen herrlichen Rundblick auf die umliegende Bergwelt haben. Das Huanglong Tal zählt zum UNESCO Weltnaturerbe und befindet sich am Fuße des Baoding Berges auf ca. 3.550m über dem Meer. Nach Ankunft fahren Sie mit der Gondel hinauf zum Wanlongping. Anschließend wandern Sie ca. 6 km durch den Park und können die zahlreichen, verschiedenfarbigen Pools, welche vor über 250.000 Jahre durch Kalkablagerung aus dem Wasser entstanden sind, bestaunen. Am Abend Weiterfahrt nach Jiuzhaigou. 7. Tag: Jiuzhaigou (F,M) Der Jiuzhaigou Nationalpark erstreckt sich über 3 Täler und hat eine Gesamtfläche von 72.000 qkm. Die unberührte Natur, die tiefblauen, klaren Seen und die wunderbaren Wasserfälle werden Sie begeistern. Sie erkunden den Park zum Teil mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und unternehmen kurze Wanderungen zwischen den bekanntesten Sehenswürdigkeiten. 8. Tag: Jiuzhaigou - Songpan - Chengdu (F) Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen von Songpan (ca. 100 km | 2 Std.) für Ihren Flug zurück nach Chengdu. Programmänderungen vorbehalten Hinweise • Beste Reisezeit für Jiuzhaigou ist von Mai-Oktober (höchster Wasserspiegel). Von Mitte November-März ist der Huanglong Nationalpark wegen Schnees nicht zugänglich. • Huanglong und Jiuzhaigou werden jährlich von über 2 Mio. vornehmlich chinesischen Touristen besucht. Durch die Größe des Parks ist es jedoch möglich, den Preise in € pro Person Menschenmassen ein wenig auszuweichen, indem man sich zwischen den Sehenswürdigkeiten zu Fuß bewegt. • Bitte stellen Sie sich auf eine Reise abseits der üblichen Touristenpfade ein. Die Unterkünfte und Restaurants sind oft einfach, das Hotelpersonal spricht z.T. nur Chinesisch. • Im Winter kann es in Sichuan empfindlich kalt werden. Leistungspaket • Rundreise gemäß Programm • Zugfahrt Shixi - Huangcunjing • Inlandsflug Songpan - Chengdu (Economy Klasse) • Unterkunft in den ausgewählten Hotels • Mahlzeiten lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen) • Englisch sprechende Reiseleitung • Eintrittsgelder gemäß Programm • 1 Reiselektüre pro Zimmer Nicht inklusive Visum China Privattour, englisch- oder deutschsprachig Beginn: Täglich Sie übernachten in folgenden oder ähnlichen Hotels Ort Nächte Hotel Chengdu 2 Buddha Zen Hotel Qianwei 1 Xinxing Century Hotel Dujiangyan 1 Holiday Inn Express Dujiangyan Ancient City Songpan 1 Zhongting Xiyun Jiuzhaigou 2 Jiuzhai Rundu Hotspring International Hotel 01.04.-30.06.* 01.07.-31.08. 01.09.-15.11.* 1CNCTUR03 | D01X 1 Pers. 2 Pers. 3-4 Pers. 1 Pers. 2 Pers. 3-4 Pers. 1 Pers. 2 Pers. 3-4 Pers. EZ DZ EZ DZ EZ EZ DZ EZ DZ EZ EZ DZ EZ DZ EZ 3553 2078 2346 1786 2053 3616 2115 2422 1829 2135 3737 2182 2525 1871 2214 *Die Rundreise ist vom 16.11.-31.03. nicht buchbar. Deutschspr. Reiseleitung: € 228 pro Buchung; Code: Unterbringung S1. Abweichende Stornobedingungen: Ab 30 Tage vor Anreise 50% und ab 7 Tage vor Anreise 100%.

29 RUNDREISE · CHINA Quer durch China - Von Shanghai bis Kunming 7 Tage | 6 Nächte • ab Shanghai | bis Kunming Durch die neu gebaute Schnellzugverbindung lässt sich China so gut wie noch nie bereisen. Auf dieser Tour fahren Sie quer durch das Land. Von der modernen Weltmetropole Shanghai über das altertümliche Wasserdorf Wuzhen und dem malerisch am West See gelegenen Hangzhou, in das ländliche und traditionelle China. Die Orte Wuyuan, Likeng, Huangling sowie die Provinz Guizhou faszinieren mit ihrer dörflichen Atmosphäre, tollen Landschaften, den verschiedenen Minderheiten und farbenfrohen Trachten. In der Hauptstadt der Yunnan-Provinz, Kunming, endet diese kontrastreiche Reise durch China. 1. Tag: Shanghai - Wuzhen (F,M) Sie werden im Hotel abgeholt und fahren ca. 2 Stunden nach Wuzhen. Die Stadt hat eine mehr als 1.000-jährige Geschichte und ist bekannt als authentischtes Wasserdorf bei Shanghai mit seinen gut erhaltenen Wasserwegen und Residenzen. Die traditionellen Gebäude am Wasser werden von Einheimischen bewohnt, die noch wie ihre Vorfahren vor langer Zeit hier leben. Nach dem Mittagessen unternehmen Sie einen Spaziergang durch die Gassen und lernen das Leben im Wasserdorf besser kennen. 2. Tag: Wuzhen - Hangzhou (F,M) Nach dem Frühstück fahren Sie ca. 1,5 Stunden nach Hangzhou. Sie unternehmen einen Spaziergang um den malerischen West See. Erleben Sie die Ruhe, die wunderschönen Gärten, eindrucksvollen Tempel und einladenden Teehäuser rund um den See. Nach dem Mittagessen fahren Sie durch die umliegenden Hügel ins Dorf Longjing. Hier ist die Heimat vieler Teeplantagen, unter anderem die des bekannten grünen Drachenbrunnen Tees. 3. Tag: Hangzhou - Wuyuan (F,M) Morgens werden Sie zum Bahnhof gebracht und nehmen den Hochgeschwindigkeitszug von Hangzhou nach Wuyuan (ca. 09.50 - 12.50 Uhr). Wuyuan gilt als eines der schönsten ländlichen Dörfer Chinas und konnte sich seine Eigenheit und traditionelle Lebensart bewahren. Am Nachmittag besuchen Sie zuerst den malerischen Ort Likeng und anschließend fahren Sie mit der Seilbahn hinauf in das Dorf Huangling, wo sich auch Ihr Hotel befindet. Dort wandern Sie durch die Reisfelder und haben die Gelegenheit, das Leben auf dem Land kennenzulernen. 4. Tag: Wuyuan - Shangrao - Kaili (F,M) Der Vormittag steht zur freien Verfügung, um selbst nochmal im Dorf Huangling auf Entdeckungsreise zu gehen. Sie nehmen die Seilbahn zurück ins Tal und werden zum Bahnhof gebracht. Per Schnellzug fahren Sie erst von Wuyuan nach Shangrao (ca. 14.15 - 14.45 Uhr) und dann weiter nach Kaili (ca. 16.25 - 22.00 Uhr). Der Reiseleiter begleitet Sie auf der ersten Zugstrecke und hilft beim Umstieg in Shangrao. In Kaili werden Sie vom Bahnhof abgeholt und in Ihr Hotel gebracht. Kaili, in der Provinz Guizhou gelegen, ist Zentrum der Miao Kultur. In dieser Region leben 80% der ethnischen Minderheit der Miao. Eine faszinierende Kultur mit lebendigen Traditionen und farbenfrohen Trachten. 5. Tag: Kaili (F,M) Nach dem Frühstück besichtigen Sie das Völkerkundemuseum in Kaili, wo Sie viele Informationen zu den ethnischen Minderheiten dieser Region erhalten. Sie besuchen das Dorf Jidao Long-Skirt Miao (Fahrzeit ca. 20 Minuten), bekannt für seine altertümlichen Lieder, Getreidespeicher und blaugepflasterten Straßen. Anschließend geht es ins Dorf Datang Short-Skirt Miao, wo die Frauen das ganze Jahr über traditionell kurze Röcke tragen. Sehr sehenswert sind die hölzernen Getreidespeicher. 6. Tag: Kaili - Zhenyuan - Kaili (F,M) Heute steht ein Ausflug in die alte Stadt Zhenyuan (Fahrzeit ca. 2 Stunden), mit einer Geschichte von mehr als 2.000 Jahren, auf dem Programm. Der Besuch der Stadt ist wie eine Zeitreise in das alte China, denn Zhenjuyan ist reich an Geschichte und kulturellen Relikten. Sie besuchen die Qinglong Höhle, die aus buddhistischen und taoistischen Tempeln besteht. Die Gebäude sind zum Teil normal gebaut und zum Teil in die Felsen gehauen. Nach dem Mittagessen in einem lokalen Restaurant machen Sie eine Bootstour auf dem Wuyang Fluss und können die malerische Stadt vom Wasser aus bewundern. Auf der Fahrt passieren Sie drei Schluchten und können die wunderschöne, bergige Landschaft genießen. 7. Tag: Kaili - Kunming (F) Morgens werden Sie zum Bahnhof gebracht und nehmen den Hochgeschwindigkeitszug (ca. 10.50 - 13.35 Uhr) von Kaili nach Kunming. Kunming ist auch als Stadt des ewigen Frühlings aufgrund Ihres milden Klimas bekannt. Die Reise endet mit dem Transfer vom Bahnhof zum Hotel oder Flughafen. Programmänderungen vorbehalten Besondere Hotels während der Tour • In Hangzhou haben Sie die Wahl, ob Sie lieber im Sofitel Westlake direkt am See oder im Millenium Resort inmitten von Teeplantagen wohnen möchten. • In Wuzhen übernachten Sie in einem traditionellen Gästehaus und in Wuyuan in einem altem Dorf, wo die Häuser renoviert und in ein Hotel umgebaut wurden. Tischlertipp Verlängern Sie Ihren Aufenthalt in Kunming und kombinieren Sie diese Reise z.B. mit der Tour ‚Geheimnisvolles Yunnan‘ (Beschreibung Seite 30-31). Leistungspaket • Rundreise gemäß Programm • Schnellzug Hangzhou - Wuyuan - Shangrao - Kaili - Kunming (2. Klasse) • Unterkunft in den ausgewählten Hotels • Mahlzeiten lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen) • Deutsch sprechende Reiseleitung Tag 1-2, Englisch sprechende Reiseleitung Tag 3-7 • Eintrittsgelder gemäß Programm • 1 Reiselektüre pro Zimmer Nicht inklusive Visum China Privattour, Tag 1-2 deutschsprachig, Tag 3-7 englischsprachig Beginn: Täglich Sie übernachten in folgenden oder ähnlichen Hotels Ort Nächte Hotel Wuzhen 1 Wuzhen Guesthouse Hangzhou 1 Sofitel Westlake oder Millennium Resort Wuyuan 1 Huangling Village Resort Kaili 3 Tenglong Hotel Preise in € pro Person 1CNSHAR04 | D01X 01.01.-15.03.* 01.12.-31.12. 16.03.-15.05.* 16.09.-15.11.* 16.05.-15.09.* 16.11.-30.11. 1 Pers. 2 Pers. 3-4 Pers. 1 Pers. 2 Pers. 3-4 Pers. 1 Pers. 2 Pers. 3-4 Pers. EZ DZ EZ DZ EZ EZ DZ EZ DZ EZ EZ DZ EZ DZ EZ 3925 2239 2686 1983 2430 4103 2334 2816 2072 2554 4110 2341 2809 2076 2544 *Die Rundreise ist vom 24.01.-30.01. | 04.04.-06.04. | 01.05.-03.05. | 25.06.-27.06. | 30.09.-07.10. nicht buchbar.

Kataloge

Tischler Reisen - Asien 2019-20
Tischler Reisen - Indischer Subkontinent 2019-20
Tischler Reisen - Indischer Ozean 2019-20
Tischler Reisen - Orient 2019-20
Tischler Reisen - Fernost 2020
Tischler Reisewelten 01|20
Privattour Rundreisen Asien Fernost Japan Nordkorea Suedkorea Taiwan Macau Hong Kong Tibet China Peking Kyoto Tokio

Alle Kataloge als App

Aktuelle News